Programm

Unser Gesamtprogramm:

1 2 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65  

  • Luigi Lo Cascio liest »La luna di carta«

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Kultkommissar Montalbano auf Abwegen.
    Der 9. Fall des in Sizilien agierenden launischen Commissario Salvo Montalbano, dessen Ermittlerblick dieses Mal durch erotische Spannungen getrübt wird.

    weiterlesen

  • Cecilia Dazzi liest »Nina, la bambina dela sesta luna«

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Der große Kinderbucherfolg aus Italien
    Als die Fünftklässlerin Nina bemerkt, dass sie die magische Begabung ihres Großvaters geerbt hat, beginnt für sie das Abenteuer ihres Lebens.

    weiterlesen

  • Luigi Garlando liest »Calcio d'inizo«

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Fußballgeschichten für Kinder
    Die unterhaltsamen und spannenden Geschichten des Sportjournalisten Luigi Garlando sind in Italien ein Muss für alle fußballbegeisterten Kinder!

    weiterlesen

  • Giovanna Mezzogiorno liest »Le piccole virtù«

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Natalia Ginzburg im Emons Verlag
    Elf Texte über Kindheit, Freundschaft, Nostalgie und die Liebe zum Schreiben der bekanntesten italienischen Autorin des 20. Jahrhunderts.

    weiterlesen

  • Alba Rohrwacher und Anna Bonaiuto lesen »L'eleganza del riccio«

    Gekürzte Fassung in italienischer Sprache

    ""Die Eleganz des Igels"" - Der Bestseller aus Frankreich auf italienisch!
    Die bewegende Geschichte über die Freundschaft zwischen der 45-jährigen Hausdame Renée und der 12-jährigen Paloma, die sich an ihrem dreizehnten Geburtstag das Leben nehmen will.

    weiterlesen

  • Giuseppe Culicchia liest Torino è casa mia

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Giuseppe Culicchia stellt seine Heimatstadt Turin vor. Eine Stadt, die für ihn wie ein Haus ist mit vielen Zimmern – in jedem Raum wartet eine neue Überraschung.

    weiterlesen

  • Margherita Buy liest Milena Agus: Mal di Pietre

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Milena Agus erzählt das Leben einer außergewöhnlichen Frau auf Sardinien, die von der Sehnsucht getrieben wird, ihre große Liebe zu finden.

    weiterlesen

  • Melania G. Mazzucco liest Vita

    Lesung in italienischer Sprache

    Eine bewegende Geschichte über den Traum vom Auswandern und von einem besseren Leben im Amerika des anbrechenden 20. Jahrhunderts.

    weiterlesen

  • Francesco Piccolo L'Italia spensierata

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Francesco Piccolo hat das getan, was alle irgendwann einmal tun, ohne es zuzugeben. Wie könnte man sonst erklären, warum angeblich keiner die meistgesehene Fernsehshow Domenica In sieht, die mit dem unvergänglichen Pippo Baudo? Offiziell fährt auch niemand nach Mirabilandia, einer 2b-Version von Disneyland, wo sich Horden von Menschen in Achterbahnwaggons zwängen, in denen ihnen schlecht wird. Doch später will's keiner gewesen sein.
    Mit einem selbstironischen Augenzwinkern entlarvt Francesco Piccolo die geheimen Laster der Italiener.

    weiterlesen

  • Gianrico Carofiglio Testimone inconsapevole

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Eigentlich gegen seinen Willen übernimmt Rechtsanwalt Guido Guerreri die Verteidigung des senegalesischen Straßenhändlers Abdou Thiam, der beschuldigt wird, einen kleinen Jungen missbraucht und umgebracht zu haben. Doch als er Unregelmäßigkeiten in den Zeugenprotokollen entdeckt, fühlt er sich bei der Ehre gepackt. Der Fall Thiam wird zum Wendepunkt in seinem Leben.
    Gianrico Carofiglio erzählt die Entwicklungsgeschichte eines Mannes, der im Kampf gegen Rassismus und Ungerechtigkeit seine eigene Würde und den Wert des Lebens wiederfindet.

    weiterlesen

  • Sandro Veronesi Caos calmo

    Ungekürzte Fassung in italienischer Sprache

    Ein entspannter Tag am Meer - doch als er zu Ende geht, hat sich das Leben des vom Erfolg verwöhnten Mailänder Managers Pietro schlagartig verändert: seine Lebensgefährtin ist tot, die gemeinsame Tochter Claudia traumatisiert. Von nun an will er für seine Tochter immer verfügbar sein. Tagtäglich sitzt er vor Claudias Schule und wartet, bis sie wieder aus dem Gebäude auftaucht. Seine Umwelt ist zunächst irritiert - und dann zunehmend fasziniert. Da wagt es einer, sich nicht von der Vernunft, sondern von seinen Empfindungen leiten zu lassen. Ein herrlich subversiver Roman über die Möglichkeit, aus dem Alltagstrott auszubrechen und das zu machen, was man für wirklich wichtig hält im Leben.

    weiterlesen

  • Anja Jonuleit Das Wasser so kalt

    Bodensee Krimi

    Nomen ist nicht immer Omen. Das zumindest weiß Marie Glücklich sicher. Frisch verlassen, stellen- und mittellos, kehrt sie in ihre schwäbische Heimat zurück. Als eine alte Schulfreundin ihr einen Job vermittelt, lässt sie sich auf die Sache ein: Das Institut für Demoskopie in Allensbach sucht für eine Studie über den »Einfluss des Internet auf die Partnersuche« alleinstehende Männer und Frauen, die in einer Kontaktbörse im Internet ein Inserat aufgeben. Als Marie wenig später anonyme Anrufe erhält und in der Nähe ihres Hauses am Seeufer die Leiche einer jungen Frau gefunden wird, ist sie allerdings nicht mehr sicher, ob es die richtige Entscheidung war.

    weiterlesen

1 2 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65  

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·