Programm

Unser Gesamtprogramm:

1 2 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 72 73

  • Brigitte Bühler Tod in Bayreuth

    Kriminalroman

    Bayreuth feiert seine Nominierung als UNESCO-Weltkulturerbe und wird plötzlich zur Zielscheibe einer Serie von tödlichen Anschlägen. Hauptkommissar Georg Vandendaele nimmt die Ermittlungen auf, doch ein schneller Erfolg bleibt aus. Die Angst geht um, der Aufklärungsdruck steigt. Erst die Journalistin Emma Schiller findet eine konkrete Spur und entschlüsselt mit Hilfe einer Professorin für Musikwissenschaft rätselhafte Hinweise. Ihre Recherchen führen sie bis ins 18. Jahrhundert und auf eine Reise nach Venedig und Zürich. Es kommt zu einem Wettlauf gegen die Zeit.

    weiterlesen

  • Köln Buch: Mach es selbst

    Köln mal ganz anders, von dir selbst gestaltet: Mit diesem Köln Buch kannst du dein Bild der Stadt selbst kreieren. Geh mit dem Buch durch Köln, setz dich mit ihm in dein Zimmer oder an den Rhein, häng damit in einer Kneipe rum. Sprich mit deiner Stadt, male sie, liebe sie, verfluche sie, bastle, klebe, krame in den tiefsten Ecken deines Gedächtnisses ... Dein Buch gibt dir immer wieder Ideen – bis es fertig ist.
    Und am Ende ist es ganz schön dick, dein Köln Buch, und alles hast du selbst gemacht. Es ist ein absolutes Unikat, es gibt das Buch nur ein einziges Mal! Mach dir dein KölnBuch selbst!

    weiterlesen

  • Cologne during National Socialism A short guide through the EL-DE House

    This short guide gives you a brief introduction to the history of Cologne during the era of National Socialism and is a handy and helpful guide to the Gestapo prison memorial and the permanent exhibition 'Köln im Nationalsozialismus' (Cologne during National Socialism). This book tells you about the history of EL-DE House and the activities of the NS Documentation Centre.

    weiterlesen

  • Jens Baumeister Karneval für Imis

    Köln Bibliothek

    Als Nicht-Kölner hat man zu Karneval zwei Möglichkeiten: ganz schnell die Stadt verlassen oder mitfeiern. Aber wie feiert man eigentlich mit? Und wo? Prunk-, Trunk- oder Stunksitzung? Wo kriegt man in letzter Minute noch ein Kostüm her? Und warum machen die Kölner das alles überhaupt? Das Buch für alle, die schon immer richtig Karneval feiern wollten, aber nie wussten, wie das geht. Jede Menge Tipps und Infos zu Kneipen, Kostümen, Sitzungen und Umzügen. Vom Schunkeln in Sülz bis zur KVB-Karnevals-Kurzanleitung, mit Interviews wichtiger Kölner Karnevalsgrößen sowie ausführlichem Serviceteil zu allem, was sonst noch zum Karneval gehört.
    Karneval für Imis

    weiterlesen

  • Bernd Imgrund, Nina Osmers 111 Orte im Kölner Umland, die man gesehen haben muss

    Waren Sie schon einmal im jahrhundertealten Liqueur-Keller auf dem Siegburger Michaelsberg? Oder im Pferdestall-Café des verwunschenen Türnicher Wasserschlosses? Wie kommt eine Panzerwaschanlage in die Wahner Heide bei Troisdorf-Altenrath? Warum ähnelt der Gymnicher Rittaltar dem Brandenburger Tor? Welch seltsamer Ort mag sich hinter dem zungenbrecherischen Namen Qwertzuiopü verbergen? Und wie kommen Korallenriffs nach Bergisch Gladbach? Spannende Fragen, die dieses Buch auf unterhaltsame und informative Art beantwortet. 111 Orte um Köln herum, das heißt 111 Entdeckungen in Pulheim und Frechen, in Wesseling und Brühl, in Rösrath und Bergisch Gladbach, in Dormagen und Leverkusen.

    weiterlesen

  • Köln im Nationalsozialismus Ein Kurzführer durch das EL-DE-Haus

    Dieser Kurzführer bietet eine kompakte Einführung in die Geschichte Kölns in der NS-Zeit und ist ein handlicher Begleiter durch die Gedenkstätte Gestapogefängnis und die Dauerausstellung »Köln im Nationalsozialismus«. Der Band behandelt zudem die Geschichte des EL-DE-Hauses und die Arbeit des NS-Dokumentationszentrums.

    weiterlesen

  • Nicola Förg Markttreiben

    Oberbayern Krimi

    In Peiting ist Hollywood ausgebrochen, und die Marktgemeinde ist gespalten: Die einen sehen sich schon als neue Stars, die anderen wettern gegen das dünne Filmchen und die dummen Bayernklischees. Dann wird Leo Lang, Mitglied beim Burschenverein und glühender Verehrer der Filmcrew, erwürgt aufgefunden. Er sollte das Equipment der Filmleute bewachen – doch die teuren Kameras sind weg. War es wirklich ein Raubmord? Kommissar Gerhard Weinzirl muss tief hinein – in einen geheimen Stollen im Ammertal, in die alten Zeiten der Hauer und Steiger im Peitinger Bergwerk und am tiefsten in den Sumpf fataler Affären in der so harmlos wirkenden Voralpen-Marktgemeinde. Mit dabei: die kühle Evi, die aufbrausende Jo und der ehemalige Kollege Baier im Unruhestand.

    weiterlesen

  • Hannsdieter Loy Spiel des Todes

    Oberbayern Krimi

    Clara Gray, schön, sexy und talentiert, ist der umjubelte neue Fernsehstar der Szene. Doch bald schon ist sie tot, grausam ermordet in ihrem Haus am Chiemsee. Verdächtige gibt es zuhauf. Eine harte Nuss für Rico Stahl – genannt der bayerische James Bond –, der nach der Pensionierung von Kriminalrat Ottakring die Rosenheimer Mordkommission übernommen hat. Auch weil er Clara besser kannte, als ihm jetzt lieb ist. Doch seine Erfahrung als früherer BKA-Ermittler macht sich gleich im ersten Fall bezahlt, und er kann den Kopf noch einmal aus der Schlinge ziehen.

    weiterlesen

  • Jutta Mehler Honigmilch

    Niederbayern Krimi

    Fanni Rot und Kommissar Sprudel hatten nichts Aufregenderes im Sinn als eine Wanderung zum Großen Falkenstein. Der Ausfl ug erweist sich jedoch als folgenschwer, denn Fanni entdeckt unweit des Gipfelkreuzes die Leiche einer jungen Frau. Ehe sie es sich versehen, befi nden sich Fanni und Sprudel mitten im Wirbel der Ermittlungen – und wenig später gibt es eine zweite Tote. Warum, fragt sich Fanni, mussten zwei junge Frauen eines gewaltsamen Todes sterben? Woher kommen all die Krankheitskeime, die als ausgerottet gelten? Als sie versucht, darauf Antworten zu fi nden, bringt sich Fanni selbst in tödliche Gefahr.

    weiterlesen

  • Sybille Baecker Eisblume

    Schwaben Krimi

    Warum musste Nael Vockerodt sterben? Erst vor wenigen Monaten war der junge Südafrikaner zum Studium nach Tübingen gekommen, jetzt wird er nachts verletzt auf der Straße aufgefunden und erliegt kurz darauf seiner schweren Kopfverletzung. War es ein Unfall oder Mord? Gab es einen Streit aus enttäuschter Liebe? Oder war Fremdenhass im Spiel? Die Ermittlungen der Kripo Tübingen sind in vollem Gang, als auch noch die Akte eines vermissten Mädchens auf Kommissar Branders Schreibtisch landet. Fieberhaft ermittelt Brander mit seinen Kollegen zwischen Schokoladenmarkt und Anlagensee.

    weiterlesen

  • Thomas Hesse, Renate Wirth Die Eule

    Niederrhein Krimi

    Ein Lkw-Fahrer rast in eine Pilgergruppe. Was nach einem tödlichen Unfall aussieht, entwickelt sich zu einem aufsehenerregenden Mordfall – und was wie die Folgen eines Machtkampfs innerhalb einer Sekte wirkt, hat seinen Ursprung 30 Jahre zuvor in deutsch-deutscher Geschichte und führt Kommissarin Karin Krafft, unterstützt von der klugen »Eule«, aus dem tiefen Westen geradewegs ins thüringische Erfurt. Dort verriet einst die Tochter ihren größten Feind an die Stasi – es war ihr eigener Vater. Raffinierte Rache, Verrat am Verräter oder späte Sühne – am Niederrhein zwischen Wesel und Xanten, Kevelaer und Moers, Dinslaken und Hamminkeln findet sich die Lösung eines ebenso bewegenden wie bemerkenswerten Falls.

    weiterlesen

  • Jobst Schlennstedt Westfalenbräu

    Ostwestfalen Krimi

    Ein Schluck frisch gezapftes Bier genügt, und der junge Mann ist tot. Ein vergiftetes Bierfass auf dem Hoeker-Fest führt Kommissar Jan Oldinghaus von der Bielefelder Kripo in seine Heimatstadt zurück. Galt der Anschlag gezielt dem Opfer? Oder sollte die heimische Brauerei getroffen werden? Ein Gespräch mit dem Chef der Brauerei soll Licht ins Dunkel bringen. Doch bevor Oldinghaus mit ihm reden kann, ist der Brauer tot. Was zuerst nach Selbstmord aussieht, entpuppt sich rasch als Mord. Oldinghaus deckt ein Netz aus Neid, Intrigen und Erpressung auf. Die Zukunft der Brauerei steht auf dem Spiel ...

    weiterlesen

  • Barbara Meyer Mord auf Libori

    Ostwestfalen Krimi

    Paderborn im Ausnahmezustand: Die Libori-Kirmes verwandelt die Stadt neun Tage lang in eine einzige Festmeile. Der Duft von gebrannten Mandeln wetteifert mit dem des Weihrauchs, der zu Ehren des Stadtheiligen reichlich verbrannt wird. Doch ausgerechnet im riesigen Weihrauchfass vor dem Dom wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Ein missglückter Exorzismusversuch, meint die Polizei; so etwas komme in Paderborn vor, und Indizien gäbe es auch. Therese Urban kennt die Tote und vermutet andere Motive. Zusammen mit Kirmesbeschicker Uwe bringt sie Licht in düstere Intrigen.

    weiterlesen

  • Oliver G. Wachlin Tortenschlacht

    Kriminalroman

    Wenige Wochen vor der deutschen Wiedervereinigung 1990 werden die Westberliner Hauptkommissare Hans Dieter Knoop und Harald Hünerbein als »Entwicklungshelfer der Demokratie« ins Volkspolizeipräsidium am Alexanderplatz versetzt. Als in der Ruine eines Besetzerhauses eine Leiche gefunden wird, scheint dies eine gute Gelegenheit, den frustrierten und verunsicherten Ostberliner Kollegen rechtsstaatliche Ermittlungsarbeit beizubringen. Doch was als routinierte »praktische Arbeit am Fall« beginnt, entwickelt sich schnell zu einem Wettlauf gegen die Zeit. Denn überall in der Stadt werden die Rechte neu aufgeteilt. Alte und neue Interessengruppen kämpfen mit harten Bandagen um Pfründe, Macht, Einfluss und Geld – und längst sind die beiden Kommissare zwischen die Fronten geraten.

    weiterlesen

  • Richard Auer Walburgisöl

    Oberbayern Krimi

    Es ist Volksfestzeit in Eichstätt – und ausgerechnet jetzt muss sich Oberkommissar Mike Morgenstern mit einem Mordfall herumplagen. In der Nähe von Eichstätt wurde ein Jäger erschossen, und leider war der starrsinnige alte Herr zeitlebens kein Sympathieträger. Ist Wilderei im Spiel? Oder hatte die liebe Verwandtschaft wegen eines maroden Ingolstädter Möbelhauses den Finger am Abzug? Und warum flüchtet ein Metzger mit einem gestohlenen Damenrad in die Jurawälder? Eine Spur führt zur Gruft der heiligen Walburga in Eichstätt, und Morgenstern muss lernen: Not lehrt beten.

    weiterlesen

  • Luc Bahl Spielzeugstadt

    Franken Krimi

    Nürnberg ist führend in der weltweiten Spielzeugindustrie. Sebastian Becker landet mit seinem vielseitigen Plüschroboter Byddi einen internationalen Verkaufshit. Doch mitten in die Spielwarenmesse platzt eine böse Nachricht: Im Internet ist ein Video zu sehen, das einen Byddi zeigt, der einen kleinen Jungen tötet. Eine üble Fälschung? Der Beginn einer skrupellosen Rufmordkampagne? Oder ist die schockierende Aufnahme womöglich doch echt? Als der Erlanger Privatdetektiv Nero Kaiser die Ermittlungen aufnimmt, läuft der Fall vollends aus dem Ruder: Denn jetzt wird auch noch Beckers Tochter entführt. Der Druck auf den Unternehmer wird unerträglich.

    weiterlesen

  • Ralf H. Dorweiler Sauschwobe!

    Der Badische Krimi

    Ein Bombenattentat beim Stimmen-Festival in Lörrach bringt Rainer Maria Schlaichers Leben mit einem Schlag durcheinander: Seine Freundin Martina wird dabei verletzt. Schlaicher setzt alles daran, die Drahtzieher ausfi ndig zu machen. Aber ob beim Raubzug in der Basler Oper oder mitten unter schottischen Dudelsackpfeifern und Schweizer Trommlern, die gar nicht gut auf die »Sauschwobe« zu sprechen sind – Kommissar Schlageter kommt Schlaicher bei seinen Recherchen ständig in die Quere. Nur ein resolutes Seniorenpärchen, das für Ärger im Altersheim sorgt, kann Schlaicher helfen, einem explosiven Geheimnis auf die Spur zu kommen. Ein Mann, ein Hund und zwei neugierige Senioren – Schlaichers nervenaufreibendster Fall.

    weiterlesen

  • Michael Moritz Roter Regen

    Der Badische Krimi

    Nach sieben Wochen Dauerregen verfaulen die Trauben des Kaiserstuhls am Stock. Erst als der Sarg eines ermordeten Heilpraktikers ins Grab gelassen wird, durchbrechen die ersten Sonnenstrahlen den grauen Himmel. Hauptkommissar Belledin kann darin keinen Zusammenhang erkennen. Erst als er das Getuschel der Winzer vernimmt, die von einer Regenmaschine erzählen, an der der Tote gebastelt haben soll, horcht er auf. Als er in der Praxis des Tüftlers auch noch rätselhafte Unterlagen entdeckt, droht aus dem einfachen Mord ein Fall von globaler Tragweite zu werden. Dummerweise bleibt es nicht bei dem einen Toten, und dann kommt ihm auch noch der Fotograf Killian in die Quere ...

    weiterlesen

  • Marlene Bach Kurpfalzblues

    Der Badische Krimi

    Nebel treibt über dem Neckar, löst sich in Fetzen auf, die wie Geister über dem Wasser tanzen. Im kalten Fluss treibt die Leiche einer jungen Frau. Mit Versen voller Sehnsucht und Leidenschaft bekennt sich der Mörder zu seiner Tat. Der wahnsinnige Dichter lässt keinen Zweifel: Er wird wieder töten – und zwar bald. Für Maria Mooser beginnt ein Alptraum: Spuren, die bis in die Heidelberger Romantik zurückführen, und menschliche Abgründe, vor denen sie am liebsten die Augen verschließen würde ... Die Stadt der Romantik am Abgrund des Bösen – Maria Moosers vierter Fall in Heidelberg.

    weiterlesen

  • Rudolf Jagusch Todesquelle

    Vorgebirgs Krimi

    Im Herzen von Bornheim geht die Angst um. Der alteingesessene Besitzer der Felsquelle wird tot aufgefunden. War es Mord oder nur ein Unfall? Der Kölner Kommissar Stephan Tries nimmt die Ermittlungen auf und gerät dabei immer mehr in einen Strudel aus kriminellen Machenschaften, Korruption, Leidenschaft und menschlichen Tragödien. In diesem Fall stößt allerdings auch er an seine persönlichen Grenzen.

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard Niedersachsen Mafia

    Kriminalroman

    Frauke Dobermann wird zur Todfeindin der »Organisation« erklärt und auf die Todesliste gesetzt. Aber sie lässt sich dadurch nicht aufhalten: Unter ständiger Lebensgefahr dringt sie weiter in die Machenschaften der »Organisation« vor und versucht mit ihrem so ungleich zusammengesetzten Team, den Sumpf des Verbrechens in der Landeshauptstadt trockenzulegen, sei es Geldwäsche oder Handel mit lebensgefährlichen Arzneifälschungen. Doch die Macht der »Organisation« ist so groß, dass Frauke schließlich nicht mehr weiß, wer gut und wer böse ist ...

    weiterlesen

1 2 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 72 73

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·