Programm

Unser Gesamtprogramm:

1 2 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 64 65

  • Alexander Barth, Jenny Roder 111 Orte in Lüttich, die man gesehen haben muss

    Über Jahrhunderte kochte »La Cité ardente«, die brennende Stadt, im Zeichen von Kohle und Stahl. Im Lütticher  Becken, umsäumt von grünen Hügeln, stand die Wiege der europäischen Industriekultur. Prägten einst Zechen und Hochöfen das Bild rund um das quirlige Stadtzentrum entlang der Maas, hat sich die nördlichste Metropole  der »französischen Welt« heute zum Kleinod in Sachen Kultur und Lebensart entwickelt. Kneipen, Museen, Galerien und ein spannender kulinarischer Mix locken beim Besuch dieser aufregenden Stadt, die sich den Staub des Industriezeitalters längst abgeklopft hat – und als vielgesichtiger Ort der Wallonie- Region punktet.

    weiterlesen

  • Kathrin Bielfeldt, Raymond Wong, Jürgen Bürger 111 Orte in Hongkong, die man gesehen haben muss

    Über 260 Inseln, einsame Strände und Naturschutzgebiete, so weit das Auge reicht – und das in einer der  streckenweise am dichtesten besiedelten Städte der Welt. Innerhalb von 175 Jahren von null auf hundert – keine andere Stadt hat eine so komprimierte und wechselvolle Geschichte, in keiner anderen asiatischen Metropole  vereinen sich östliche und westliche Kultur so eindrucksvoll und doch harmonisch wie in Hongkong. Wer meint, Hongkong sei eineBetonwüste, in der man nur gut shoppen könne, der irrt ganz gewaltig. Lernen Sie 111 Seiten einer faszinierenden Stadt voller Gegensätze kennen.

    weiterlesen

  • Ulf Annel, Juliane Annel 111 Orte in und um Erfurt, die man gesehen haben muss

    Die thüringische Hauptstadt Erfurt ist eines der größten mittelalterlichen Flächendenkmale Deutschlands. Aber auf und neben den historischen Straßen, in historischen Gebäuden und Neubauten pulsiert ein geradezu südländisches Leben. Hier mischt sich Geschichte mit Moderne, Bauhaus reiht sich an Barock, junge Leute beleben Altes, und Alteingesessene stehen laufend vor staunenswert Neuem. Und wenn man den Radius neugierig noch etwas weiter zieht, erlebt man vor den Toren der Stadt so einige Überraschungen.

    weiterlesen

  • Elena Rosa Gil Mein Kölner ABC

    KÖLN – das ist »Alaaf«, und das ist das »Bützje«, das sind »Tünnes« und »Schäl«, die »Pänz« und natürlich der »Zoch«. »Mein Kölner ABC« bringt den kleinsten Kölnerinnen und Kölnern spielerisch das ABC bei, liebevoll und fröhlich bebildert von der Illustratorin Elena Rosa Gil. »Mein Kölner ABC« ist der Auftakt einer regionalen Reihe: Ob Köln, Berlin, Bayern oder Schwaben, jede Region hat ihre ganz eigenen Begriffe. Das ABC greift die Mundarten auf, illustratorisch übersetzt durch die lustigen Charaktere und munteren Settings der jeweiligen Regionen.


    Ein Bilderbuch für die kleinsten Kölnerinnen und Kölner zum Schauen und Entdecken, für Schulkinder zum spielerischen Erlernen des ABCs – oder aber als Geschenk von Mama, Papa, Paten, Oma und Opa oder Freunden!

    weiterlesen

  • Carsten Tergast Das große Weihnachtsbuch Ostfriesland

    Weihnachten in Ostfriesland, das ist nicht immer unbedingt weiße Weihnacht. Aber es gibt »Speckendicken« und den »Rieder up Perd«, ostfriesische Bräuche, Traditionen, Rezepte und regionales Liedgut, die den Schnee nicht vermissen lassen. Und da ist natürlich die besondere Stille der malerischen Landschaft. Weihnachten ist das Fest, das die in alle Teile der Welt verstreuten Ostfriesen wieder in die Heimat zurückbringt: um die Traditionen aufrechtzuerhalten und an die nächste Generation weiterzugeben, Geschichten zu hören, die Familie und die Freunde zu treffen und unterm Baum auf den Weihnachtsmann zu warten.

    Ein Buch nicht nur für die ganze Familie, sondern auch für alle Neu-Ostfriesen, die sich mit der traditionellen Weihnacht vertraut und sie zu ihrer eigenen machen wollen.

    weiterlesen

  • Tosca Maria Kühn Das große Weihnachtsbuch Allgäu

    Weihnachten im Allgäu: Das ist heimelig und märchenhaft verspielt, aber auch geheimnisvoll und mystisch. Heiligabend ist in vielen Allgäuer Familien auch heute noch wie »anno dazumal«. Andächtig warten Groß und Klein gespannt auf das »Chrischtkindla« mit seinen »Engela«, während draußen wirbelnde Schneeflocken die Allgäuer Bergwelt in eine dicke weiße Decke hüllen und vorm Kachelofen Geschichten von früher erzählt und alte Ur-Allgäuer Traditionen und Bräuche wieder zum Leben erweckt werden. »Das große Allgäu-Weihnachtsbuch« ist ein Buch für die ganze Familie: zum Zuhören, Staunen, Erinnern und Miterleben.

    weiterlesen

  • Gillian Tait 111 Places in Edinburgh That You Shouldn't Miss

    Englische Originalausgabe


    Edinburgh is rightly celebrated for its famous historical and cultural attractions. But for the discerning visitor it has much more to offer away from the well-worn tourist trail. This book takes you to hidden corners and secret sights in this city of contrasts, exploring fascinating locations unknown even to most residents, and revealing unexpected aspects of some familiar local landmarks. Marvel at a unique underground temple hewn out of the living rock; learn how a world-famous illusionist came to be buried here – with his dog; find out why the city council once commissioned an enormous electric blanket; look out for the ordinary Edinburgh post box with an explosive history. Discover the human stories behind a wide range of places, both exceptional and commonplace, bringing to life the greatly varied cityscape where people have been leaving their mark for at least 5,000 years.

    weiterlesen

  • Eva Klingler Das große Weihnachtsbuch Baden

    Die Weihnachtszeit in Baden ist eine magische Zeit für Alt und Jung, in den festlich geschmückten Städten und Orten, in den romantischen Dörfern und auf den Burgen. In dieser Zeit erinnert man sich gern an vergessenes badisches Brauchtum und lässt es in modernem Gewand wieder aufleben. »Das große Baden-Weihnachtsbuch« macht Vorfreude auf diese Zeit und ist ein hilfreicher Begleiter mit vielen Anregungen, alten und neuen Weihnachtsklassikern und Erinnerungen an die Weihnacht der Kindheit. Bastelanleitungen, Lieder,
    traditionelle Rezepte und Gedichte bereichern die Adventszeit.


    Ein Buch für die ganze Familie zum Eintauchen in die badischen Weihnachtstraditionen, zum Weitergeben an die nächste Generation und ein Muss für alle Neu-Badener, die sich auf ihre erste Weihnacht in der neuen Heimat einstimmen wollen.

    weiterlesen

  • Sharon Fernandes 111 Places In New Delhi That You Must Not Miss

    Now the political and cultural mecca controlling the pulse of India, the vibrant metropolis of New Delhi has been ruled by many powerful empires and seduced many powerful rulers over the centuries. With a history that stretches back to ancient times, there are stories and memories embedded in every crevice and corner of the city. This unusual guidebook invites readers on an adventure beyond the well-mapped and best-known landmarks to explore New Delhi’s most hidden pleasures and unravel its most shrouded mysteries. Walk the byzantine lanes of Old Delhi, offer alcohol to a god, savor a biryani made by the emperors’ cooks, meet the sitar maker to the Beatles, visit India’s oldest toy shop, and gaze upon the abandoned statue of a legendary queen. From tales of perfumers, emperors, and quaint local characters to bustling streets, legend-filled ruins, and ever-changing landscapes, discover the true essence of one of the most fascinating and evolving cities on the planet.

    weiterlesen

  • Matthias Moor Geistersee

    Bodensee Krimi

    Der renommierte Archäologe Alexander Stetten wird bedroht. Er erhält ein Paket mit verstörendem Inhalt, die Absenderin ist seine längst verstorbene Mutter. Nachts lockt ihn eine geisterhafte Erscheinung auf den nebligen Bodensee, er überlebt nur knapp. Als ein grausam zugerichteter toter Schwan in seinem Garten liegt, engagiert er Privatdetektiv Martin Schwarz. Der stößt auf Ungereimtheiten – auch im Leben seines Auftraggebers. Was geschah wirklich mit Stettens Jugendliebe, die angeblich vor vielen Jahren Selbstmord beging, und wo ist Stettens Lebensgefährtin, die sich vor einigen Monaten von ihm trennte?

    weiterlesen

  • Marlene Bach Endstation Heidelberg

    Der Badische Krimi

    An einem rabenschwarzen Tag verliert Mila Böckle nicht nur ihren Job, sondern ihren Freund gleich mit dazu. In Heidelberg soll sie für eine Weile die Pension einer Bekannten übernehmen – und sich wieder neu verlieben. Doch dann fällt ihr am Bahnhof eine tote Frau vor die Füße. Wie es der Teufel will, gelangt deren Handtasche in Milas Besitz. Und schon steckt Mila mitten in der mörderischen Jagd nach dem Geheimnis der Toten.

    weiterlesen

  • Thilo Scheurer Neckarsturm

    Kriminalroman

    Rottweil im Spätsommer: Auf der Baustelle des Aufzugstestturms wird ein zerschmetterter Körper gefunden. Hauptkommissar Wolfgang Treidler und seine Kollegin Carina Melchior rechnen mit einem schnellen Ermittlungserfolg, da Fremdeinwirkung ausgeschlossen scheint. Mit Hilfe eines italienischen Kollegen finden die beiden jedoch bald Hinweise auf eine schreckliche Tat . . .

    weiterlesen

  • Susanne Rößner Sparifankerl

    Oberbayern Krimi

    Eine mysteriöse Mordserie ohne Leichen stellt das beschauliche Leben in Rosenheim auf den Kopf. Die Ermittlungen gegen Täter ohne Motiv und andere mit wasserdichtem Alibi bringen Hauptkommissar Sauerwein und sein Team an eine Grenze, an der sie nicht mehr wissen, wem ihre Sympathien gelten sollen: den Opfern oder den Tätern?

    weiterlesen

  • Christian Oehlschläger Hirschluder

    Niedersachsen Krimi

    Im winterlichen Klosterforst von Wienhausen ist ein finnischer Waldarbeiter enthauptet worden – mit einem Harvester, einer mächtigen Holzerntemaschine. Nach einem Arbeitsunfall sieht es allerdings nicht aus. Bevor sich ein Kolkrabe über den Kopf des Getöteten hermachen kann, fällt ein Schuss – und Robert Mendelski und Maike Schnur von der Kripo Celle haben ihren fünften Einsatz . . .

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard Stadt in Flammen

    Hinterm Deich Krimi

    Terroralarm in Kiel-Gaarden. Nach dem Mord an einem Rabbi droht die gewaltbereite Stimmung in dem sozialen Brennpunkt außer Kontrolle zu geraten. Islamisten, Rechtsradikale und Kriminelle befinden sich im Kriegszustand. Hat die Polizei versagt? Lüder Lüders ermittelt unter Lebensgefahr.

    weiterlesen

  • Hauke Lindemann Die Akte Rollmops

    Küsten Krimi

    Kurz nachdem Staatssekretär Malte Reese seine alte Heimat besucht, verschwindet er spurlos. Jeder in Friedrichskoog weiß, dass er an der Schließung des Fischereihafens mitgewirkt hatte. Seitdem gehört es in der Gemeinde zum guten Ton, ihn zu verachten. Aber wie soll die ehemalige Kommissarin Liane Maschmann herausfi nden, was geschehen ist, wenn praktisch der ganze Ort und sogar der Vater des Vermissten einen Grund hat, ihn zu hassen?

    weiterlesen

  • Ulf Kartte Samurai

    Köln Krimi

    Zwei prominente Kölner werden mit einem Samurai- Schwert getötet. Auf ihrer Haut prangt das japanische Schriftzeichen für »Gerechtigkeit«. Ein harter Fall für Kommissar Brokat, der feststellen muss, dass fast jeder im Umfeld der Toten ein Motiv hatte. Als kurz darauf eine junge Frau auf die gleiche Weise ermordet wird, überschlagen sich die Ereignisse.

    weiterlesen

  • Anja Behn Küstenbrut

    Küsten Krimi

    An der Ostseeküste wird eine Galeristin ermordet aufgefunden. In ihrem Kalender taucht die Visitenkarte von Kunsthistoriker Richard Gruben auf. Obwohl die Nachricht darauf sehr persönlich ist, kann Gruben sich nicht an die Tote erinnern. Als Polizist Mulsow ihn bittet, sich in der Galerie des Mordopfers umzusehen, folgt er der Einladung – und gerät in einen vernichtenden Sog aus Gier, Schuld und Sühne . . .

    weiterlesen

  • Christiane Franke Mord auf der Sandbank

    Küsten Krimi

    Die Seniorchefin einer großen Logistikfirma ertrinkt unter rätselhaften Umständen auf Wangerooge. Ihr Tod kommt ihrem Sohn gelegen, denn der plant eine Investition in Millionen höhe auf dem Gelände des Jade-Weser-Ports. Doch plötzlich taucht ein neues Testament und damit auch ein neuer Erbe auf. Oda Wagner und Christine Cordes stoßen auf jede Menge Lügen, falsche Alibis – und eine gefährliche Spur in die Vergangenheit.

    weiterlesen

  • Hilde Artmeier Dunkle Donau

    Kriminalroman

    Privatdetektivin Anna di Santosa soll für den Industriellen Jiří Svoboda den Verfasser eines Drohbriefes ausfindig machen. Doch dann wird vor ihren Augen eine wichtige Informantin erschossen. Oder galt die Kugel etwa ihr selbst? Entschlossen macht sich die deutsch-italienische Ermittlerin auf die Suche nach der Wahrheit – und stößt dabei auf ein verstörendes Verbrechen.

    weiterlesen

  • Johann Allacher Der Watschenmann

    Kriminalroman

    Bummelstudent Erik »Erki« Neubauer verbringt den größten Teil seiner Zeit in den Lokalen und Beisln Wiens. Dort ist er für seine Trinkfestigkeit genauso bekannt wie für seine frechen nächtlichen »Schandtaten«. Aus Spaß wird Ernst, als das Opfer eines seiner Streiche tot aufgefunden wird. Von Kriminellen und Polizei gejagt, hetzt Erki durch die Stadt an der Donau. Bei dem Versuch, seine Unschuld zu beweisen, kommt er nicht nur einer jungen Wissenschaftlerin näher, sondern auch einem im Wasser verborgenen Geheimnis ...

    weiterlesen

1 2 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 64 65

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·