Wenn der Waschbär kommt

 

Inge Hirschmann

Wenn der Waschbär kommt

Inge Hirschmann

Wenn der Waschbär kommt

Niederbayern Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

ca. 240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0453-4

erscheint im November

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Seniorin Mathilda Schöberl fühlt sich nicht ernst genommen: Sie ist sich sicher, bestohlen worden zu sein, aber niemand glaubt ihr, dass nicht allein die Waschbären ihr Haus verwüstet haben. Nur Ministrantin Linda ist auf ihrer Seite und lässt bei ihren Ermittlungen gemeinsam mit ihrem Freund, dem Totengräber Frank, die örtliche Polizei alt aussehen. Denn in Markt Hallerbach treibt eine ganz spezielle Waschbärenbande ihr Unwesen ...

Autorenportrait

  • Inge Hirschmann

    Inge Hirschmann, Jahrgang 1962, war fünfzehn Jahre als Apothekerin tätig. Die langen Notdienstnächte versüßte sie sich mit Schreiben. Seit 2000 arbeitet sie in der familieneigenen Papeterie und ist als Kunstmalerin und Grafikerin aktiv. Mit Mann und Tochter lebt sie im Rottaler Bäderdreieck.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·