Weiße Weste - Schwarze Spur

 

Rita Koppers

Weiße Weste - Schwarze Spur

Rita Koppers

Weiße Weste - Schwarze Spur

Niederrhein Krimi für Kinder

Broschur

13,5 x 20,5 cm

224 Seiten

ISBN 978-3-89705-879-8

Euro 8,50 [D] , 8,80 [AT]

Ein dreister Banküberfall und die Entführung eines Mitschülers stellen das Leben des elfjährigen Tristan komplett auf den Kopf. Nun muss er beweisen, dass er ein Meisterdetektiv ist. Unterstützt wird er dabei von Privatdetektiv Rebstock und dem Ex-Knacki Fahrplan-Charly, der ihm mit sehr ungewöhnlichen Methoden hilft, zwei Männer mit blütenreiner Weste machen sich verdächtig. Zwei Männer mit dunkler Vergangenheit wollen Tristan an den Kragen. Doch Tristan findet die geklaute Million aus dem Bankraub und erkennt, wie wichtig es ist, richtig gute Freunde zu haben.

Autorenportrait

  • Rita Koppers

    Nach dem Studium der Philosophie, Theaterwissenschaft und Psychologie in München arbeitete Rita Koppers als Journalistin, Dramaturgin, Drehbuchautorin und Lektorin. Sie veröffentlichte zahlreiche Publikationen unter Pseudonym sowie Hörspiele, Drehbücher, Kurzgeschichten und philosophische Texte unter eigenem Namen. Heute lebt sie als Schriftstellerin und Übersetzerin zusammen mit Freund und Hund am Niederrhein und träumt von einer Karriere als Pilotin.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Die Jagd nach dem Schatz von Köln
  • Bolle und die Bolzplatzbande: Hai-Alarm!
  • Die Südstadtdetektive
  • Der römische Geheimbund
  • Das Geheimnis des Mondritters
·