Vino Diavolo

 

Carsten Sebastian Henn

Vino Diavolo

Carsten Sebastian Henn

Vino Diavolo

Eifel Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

272 Seiten

ISBN 978-3-89705-583-4

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Die prachtvollen Martinsfeuer auf den Hügeln rund um Ahrweiler sind noch nicht erloschen, da wird bei der Eisweinlese am Kloster Calvarienberg eine Leiche gefunden: Julius Eichendorffs schärfster Konkurrent – tiefgefroren in einem Block Eis. Schnell gerät der Chef der »Alten Eiche« unter Mordverdacht. Zu allem Unglück kann er sich wegen eines ausgewachsenen Vollrauschs in der Tatnacht an nichts erinnern. Julius versucht verzweifelt, seine Unschuld zu beweisen, doch seine Chancen stehen schlechter als die eines Eiswürfels in der Hölle.

Eine fesselnde Kriminalgeschichte, skurrile Charaktere und kulinarische Geheimnisse, abgeschmeckt mit einer guten Prise Humor- feinste Krimikost à la Carsten Sebastian Henn.

Autorenportrait

  • Carsten Sebastian Henn

    Carsten Sebastian Henn, geboren 1973 in Köln, lebt in Hürth. Er studierte Völkerkunde, Soziologie und Geographie und arbeitet als Autor und Weinjournalist für verschiedene nationale und internationale Fachmagazine und als Restaurantkritiker des Kölner Stadt-Anzeigers.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·