Unnützes Wissen Saarland

 

Peter Gitzinger

Unnützes Wissen Saarland

711 erstaunliche Fakten

Peter Gitzinger

Unnützes Wissen Saarland
711 erstaunliche Fakten

Mit ca. 100 farbigen Abbildungen

12 x 19 cm

ca. 184 Seiten

ISBN 978-3-7408-0330-8

erscheint im April

Euro 12,95 [D] , 13,30 [AT]

Was Sie schon immer über das Saarland wissen wollten und nie zu fragen wagten: Der neue Band unserer beliebten Reihe versammelt kurz und knackig 711 skurrile, spannende und verblüffende Fakten über das Saarland, die man so noch nicht gelesen hat: Wussten Sie zum Beispiel, dass das höchste Hochhaus in Saarbrücken 36‑mal so groß wie Donald Trump ist? Dass das Saarland fast so groß ist wie die Anbaufläche
für Schlafmohn in Afghanistan und dass der Produzent von Boney M. früher Koch in einem Saarbrücker Restaurant war? Ein Buch mit Spaßfaktor für alteingesessene Saarländer ebenso wie für kürzlich »Zugerääste« und Touristen »aus dem Reich« oder dem Rest der Welt.

Autorenportrait

  • Peter Gitzinger

    Peter Gitzinger wurde in Saarbrücken geboren, verbrachte seine ersten Lebensjahre in Schmelz, zog anschließend nach Lebach und war dort in folgenden Funktionen tätig: Schüler, Briefmarken- und Streichholzschachtel-Sammler, Mitglied der Schultheatergruppe, Mitglied des Fußballvereins, Mitglied der Rettungswache 33 (Zivi). Heute lebt er als freier Autor in Köln (u.a. »Switch«, »Anke«, »Mann, Sieber!«, »Kölner Stunksitzung«).

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Berlin, gefühlt
  • Das große Weihnachtsbuch Thüringen
  • 111 Geschäfte in der Region Saar-Lor-Lux, die man erlebt haben muss
  • Halbe Fünf und ganze Kerle
  • 111 Orte im Hunsrück, die man gesehen haben muss
·