Todgeweiht im Münsterland

Sabine Schulze Gronover

Todgeweiht im Münsterland

Sabine Schulze Gronover

Todgeweiht im Münsterland

Westfalen Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

176 Seiten

ISBN 978-3-89705-925-2

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Cheflektor Michael Schubert stolpert in eine Situation, mit der er überhaupt nicht gerechnet hat: Durch die von ihm angeregte Veröffentlichung eines Romans kommt eine alte Familientragödie ans Licht – und löst neues Unglück aus. Dabei hat Schubert dafür nicht die geringste Zeit. Denn ihm wurde prophezeit, er habe nicht mehr lange zu leben . . . Eine rätselhafte Geschichte nimmt ihren Anfang, und nichts ist mehr, wie es war.

Autorenportrait

  • Sabine Schulze Gronover

    Sabine Schulze Gronover, geboren 1969 in Hamm-Heessen, studierte Diplom-Pädagogik und Kunsttherapie an der Universität Münster. Seit 1993 arbeitet sie als Therapeutin an der Lwl-Klinik Münster und seit 2010 zusätzlich auf der Palliativstation des St.-Josef-Krankenhauses. Sie lebt mit einigen Tieren und ihrer Familie auf dem Land in Mersch-Drensteinfurt.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·