Thüringer Teufelswerk

Julia Bruns

Thüringer Teufelswerk

Julia Bruns

Thüringer Teufelswerk

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

288 Seiten

ISBN 978-3-7408-0282-0

Euro 11,90 [D] , 12,30 [AT]

Spielleute, Gaukler und Ritter in Bad Langensalza: Die Kurstadt feiert das legendäre Mittelalterstadtfest. Für einen der Teilnehmer ist es allerdings das letzte historische Spektakel. Beim »Teufelswerk«, einem allseits gefürchteten Spiel, findet man einen verstümmelten Toten. Auf der Suche nach dem Mörder tauchen die Kommissare Bernsen und Kohlschuetter tief ins dunkle Zeitalter ein, als drakonische Strafen noch an der Tagesordnung waren und man Recht und Gesetz in die eigenen Hände nahm ...

Autorenportrait

  • Julia Bruns

    Julia Bruns, in einem kleinen Dorf mitten in Thüringen geboren, studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Psychologie. Nach ihrer Promotion arbeitete sie viele Jahre als Redenschreiberin und in der Öffentlichkeitsarbeit. Heute schreibt sie als freie Autorin. Bruns lebt mit ihrer Familie, zu der auch ein Harzer Fuchs gehört, im Landkreis Sömmerda. Sie ist Mitglied bei den Mörderischen Schwestern.


    www.thueringen-kommissare.de
    www.facebook.com/Thüringen-Kommissare

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Die Abtei der hundert Täuschungen
  • Der Richter der letzten Dinge
  • Die Abtei der hundert Verbrechen
  • Die Reformatorin von Köln
  • Das Erbe der Tempelritter
·