Themenreihe 111 Orte

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

  • Gordon Streisand 111 Places in Miami and the Keys That You Must Not Miss

    Englische Originalausgabe


    Miami and the Keys are the cultural and geographical gateways to the United States; where Latin American culture gracefully blends into North America, and land embraces the sea. This unusual guide leads you along the fulcrum that is Miami and the Keys, laden with world-class architecture, sandy beaches, pristine waters, nightclubs, and trendy hotels. Beneath the well polished surface lies a history and culture that strays far from the conventional, bubbling up through unexpected places like a coral fortress built for a spurned lover, a divey laundromat that serves the sweetest café con leche you’ve ever had, or an enclave of houses built on stilts in the midst of the ocean. Lose yourself in a glass rainforest. Glide over the mysterious waters of the Everglades. Visit your own desert island. Drink the sweet nectar of the Cuban coffee gods. Venture into the “other” Miami, beyond the glitz and glamour, steeped in natural beauty and deep-seeded tradition. See why Ernest Hemingway called the Keys his home. Though teeming with tourists, there are still plenty of hidden gems to be unearthed, you just have to know where to look…


    Miami ist bekannt für Genuss und Dekadenz, Kunst und Architektur der Weltklasse, weißsandige Strände, angesagte Clubs und Hotels. Aber hinter dieser auf Hochglanz polierten Fassade findet man eine außergewöhnliche Geschichte und viel Kultur. Lernen Sie das andere Miami in seiner natürlichen Schönheit und in seiner tief verwurzelten Tradition kennen. 111 versteckte Orte dieser sonnenverwöhnten Region warten darauf, entdeckt zu werden. Man muss nur wissen, wo man sie findet ... 


    111places.com

    weiterlesen

  • Falk Saalbach, Oliver Schröter 111 Orte in Zürich, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Falk Saalbach

    Zürich. Klein, beschaulich, reich − drei Worte genügen dem Nichtkenner. Der Kenner braucht ein ganzes Buch, um diese Stadt, diese Ansammlung aus ehemaligen Dörflis, aus unterschiedlichen Quartieren zu beschreiben: hier glitzernde Bankentürme, da plätschernde Flussläufe. Hier die angesagtesten Architekturbüros, dort der berüchtigtste Rotlichtbezirk südlich Amsterdams. All das geballt auf wenigen Quadratkilometern, eingerahmt von romantisch schneebedeckten Alpengipfeln und dem betörend schönen Zürichsee. 111 Orte in Zürich, die man gesehen haben muss: eine Stadt, eine ganze Welt zwischen zwei Buchdeckeln. Für die Zürcherin, den Zürcher und die Gäste dieser kleinen großen Stadt.

    weiterlesen

  • Cornelius Hartz 55 ½ Orte rund um die Reeperbahn, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Keine andere Straße genießt einen ähnlichen Ruf wie die »sündigste Meile der Welt«. Ausgehen, Feiern, Kunst und Kultur – rund um die Reeperbahn findet jeder, was er sucht, vom Vergnügungssüchtigen über den Kunstliebhaber bis hin zum Anhänger alternativer Lebensformen. Zugleich ist St. Pauli lebhaftes Abbild der Hamburger Stadtgeschichte. Mittelalter, Nazi zeit, die wilden Sechziger, die Bandenkriminalität der Siebziger und Achtziger: Jede Epoche hat auf dem Kiez ihre Spuren hinterlassen. Und auch im Schatten der neuesten Hochhäuser aus Glas und Stahl blüht weiterhin das Leben der alteingesessenen »St.-Paulianer«. Entdecken Sie 55 ½ Highlights zwischen Michel und Nobistor – dort, wo Hamburg auch heute noch am aufregendsten ist.

    weiterlesen

  • Bernd Imgrund 55 ½ Orte auf La Gomera, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    La Gomera gehört zu den »Inseln der Glückseligen« – so nannten die alten Griechen die Kanaren. Das kleine, fast kreisrunde Eiland am südwestlichen Rand des Archipels ist besonders gesegnet: mit sanften Stränden und dramatischen Schluchten, mit wüstenartigen Landstrichen und dem immerfeuchten Zauberwald der höheren Regionen. Rund 100 Jahre benötigten die Spanier, um La Gomera zu erobern. Mit diesem Buch gelingt es Ihnen schneller – und friedlicher!

    weiterlesen

  • Annett Klingner 55 ½ Orte im Vatikan, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Um den Vatikan ranken sich so viele Gerüchte, Legenden und Irrtümer wie um keinen anderen Staat. Denn er scheint nahezu unüberwindliche Mauern zu haben. Wer hineinmöchte, braucht den richtigen Ausweis – oder dieses Buch. Es verrät, wie Sie an der Schweizergarde vorbeikommen, was Sie tun müssen, um den Papst zu treffen oder in den Vatikanischen Gärten spazieren zu gehen. Und es erklärt, wo genau der Heilige Stuhl steht, was das Geheimnis der Petersdom-Kuppel ist oder warum fast jeder einer mittelalterlichen Statue an den Fuß fassen will. Dieses Buch bringt Sie an 55 ½ außergewöhnliche Orte innerhalb der Vatikan-Mauern, im Petersdom und in den Vatikanischen Museen, in hochspannende Nekropolen und die päpstliche Sommerresidenz Castel Gandolfo.

    weiterlesen

  • Martin Stollberg, Ingmar Volkmann 55 ½ Orte auf dem Wasen, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Martin Stollberg

    Der Cannstatter Wasen ist angesagt wie nie zuvor. Längst muss sich das Volksfest nicht mehr hinter dem Münchner Oktoberfest verstecken. Der neue Wasen-Boom zeigt sich unter anderem darin, dass die Trachten-Mode längst auch in Stuttgart Hochkonjunktur hat, obwohl es keinen historischen Bezug zur baden-württembergischen Landeshauptstadt gibt – in Dirndl und Lederhose schmeckt die Maß offenbar noch besser. Das Besondere am Wasen: Während in München nur einmal im Jahr groß aufgetischt wird, gehen in Bad Cannstatt zweimal im Jahr die Krüge hoch. Das Frühlingsfest ist das größte seiner Art in Europa, der Wasen im Herbst ein Pflichttermin für alle Feierbiester von Norddeutschland bis Italien.

    weiterlesen

  • Thomas Hackenberg, Axel Klingenberg 111 Orte im Braunschweiger Land, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Thomas Hackenberg

    In diesem Buch werden einige populäre Irrtümer aufgeklärt: Braunschweig hat nämlich weit mehr zu bieten als den Löwen auf dem Burgplatz, und Wolfsburg ist keineswegs eine hässliche Stadt aus Stahl und Beton. Unternehmen Sie eine aufregende Reise durch die Zeit, vom Urknall über das Auftauchen der ersten Menschen bis zur Erfindung des Autos. Besuchen Sie die wichtigste Städteneugründung Europas im 20. Jahrhundert und die Plätze, an denen einige von Deutschlands bedeutendsten Künstlern und Wissenschaftlern gewirkt haben. Und lassen Sie sich an dem einen oder anderen vergessenen Ort von den geheimen Vorzügen dieser Region überzeugen.

    weiterlesen

  • Cornelia Lohs 111 Orte in Bern, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    In Bern wurde das wissenschaftliche Weltbild von Albert Einstein auf den Kopf gestellt. Unter sechs Kilometern Lauben findet man Spezialitätengeschäfte, die man so zusammengedrängt weltweit nirgendwo sieht. In der Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, gibt es Hotels, in denen die Weltgeschichte ein und aus ging. Trotzdem ist Bern die große Unbekannte unter den europäischen Hauptstädten. Zu Unrecht! Entdecken Sie das Bekannte, das Unbekannte und das noch Unbekannte in Bekanntem in 111 spannenden, geschichtsträchtigen und kuriosen Orten
    in Bern.

    weiterlesen

  • Kirstin von Glasow 111 Coffeeshops in London That You Must Not Miss

    Englische Originalausgabe


    Get your espresso fixed in a gentlemen’s toilet. Sip a cappuccino in a café-cum-upholstery shop. Scoop up a vintage Hermes scarf while you wait for your macchiato. London’s new and adventurous coffee culture is full of exotic surprises and unexpected entertainments. Coffee enthusiasts in search of the best brew in town are being spoiled by baristas who have turned coffee-making into an art form; many cafés today roast their own beans, combine coffee with art, music, and literature, sell equipment for home brewing, or can be found in unusual locations such as lavatories and barber shops. This modern guidebook takes you on a caffeinated journey to the capital’s hippest, tastiest, and most unusual coffee shops.


    London hat sich verändert - von einem Mekka für Teetrinker zu einem Paradies für Kaffee-Enthusiasten. Unter dem Einfluss von Neuseeland und Australien hat sich eine exotische und ungewöhnliche Kaffeekultur entwickelt. Baristas zelebrieren die Zubereitung wie eine Kunstperformance, viele Cafés rösten ihre eigenen Kaffeebohnen, einige kombinieren den Kaffeegenuss mit Film, Musik und Literatur. Andere genießen ihn an ungewöhnlichen Orten: beim Friseur oder auf der Toilette. Entdecken Sie 111 einzigartige Coffeeshops und dir spannenden Geschichten ihrer Besitzer. 

    111coffeeshopsinlondon.com

    weiterlesen

  • Barbara Krull 111 Orte im Elsass, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Eine Grenzregion zwischen Frankreich und Deutschland, die ihre ganz eigene Identität entwickelt hat: das Elsass. Von 1871 bis nach dem Zweiten Weltkrieg mussten die Menschen viermal ihre Nationalität wechseln. Dass dies eine besondere Kultur hervorgebracht hat, die in vielen Traditionen heute noch bunt gepflegt wird, erfährt jeder Besucher lebendig und unmittelbar. Wer gern Vertrautem nachspürt, um dann doch von etwas ganz anderem überrascht zu werden, ist hier richtig. Es gibt viel zu entdecken!

    weiterlesen

  • Aylie Lonmon 111 Geschäfte in Mailand, die man erlebt haben muss

    Der ungewöhnliche Shopping-Guide!

    Mailand ist eine produktive und kreative Stadt, ständig in Bewegung, immer innovativ. Machen Sie sich bereit, um diese Stadt auf eine ganz besondere Art kennenzulernen. Dieses Buch führt Sie zu speziellen Geschäften und ihren Inhabern – mal typisch, mal verrückt, mal exklusiv, aber immer einzigartig –, die Sie die Mailänder Lebensart spüren lassen.

    weiterlesen

  • Jochen Reiss 111 Orte in Nordfriesland, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Nordfriesland ist viel mehr als das Weltnaturerbe Wattenmeer. Als Sylt, Föhr und die Halligen. Als Vogelparadies und Seehundbänke. Als Theodor Storm und Emil Nolde. Nordfriesland ist abwechslungs- und spannungsreich. Die Geschichte der Groten Mandränken, der schweren Sturmfluten, hat die Region und ihre Menschen geprägt. Wissen
    Sie, wo man heute noch Spuren des Atlantis der Nordsee findet, der legendären Handelsstadt Rungholt, einst reich wie Rom? Kennen Sie die Geschichte der Ulpiano, deren Wrack das Meer erst vor wenigen Jahren freigelegt hat? Waren Sie schon einmal auf dem Deich, über den der Schimmelreiter galoppierte? Viele Legenden werden erzählt, vieles ist mystisch, anderes sehr modern. So geheimnisvoll und verführerisch wie Nordfriesland sind nur wenige Regionen der Welt.

    weiterlesen

  • Kristina Scherer, Frank Siegwarth 111 Geschäfte in der Region Saar-Lor-Lux, die man erlebt haben muss

    Der ungewöhnliche Shopping-Guide!

    Abseits der Einkaufsmeilen lockt die Region Saar-Lor-Lux mit unterschiedlichen Attraktionen: Traditionshäuser, die weit über die regionalen Grenzen hinweg ein großes Renommee genießen, individuelle Ladenkonzepte, außergewöhnliche Inhaber, Beständiges, Originelles, Skurriles. Ob Saarbrücken mit seinen vielen kleinen Szene-Vierteln, wo sich so manch kulinarisches und künstlerisches Kleinod findet, oder Trier, die älteste Stadt Deutschlands, die vor historischer Kulisse mit Unikaten vielversprechender Designer aufwartet: Diese Gegend bietet erstklassige Shopping-Adressen für alle Ansprüche.

    weiterlesen

  • Desa Philadelphia 111 Shops in Los Angeles That You Must Not Miss

    Englische Originalausgabe


    Beyond the crowded star-paved boulevards of Hollywood and famously posh boutiques of Rodeo Drive, is another Los Angeles; a hidden shopper’s paradise, brimming with hundreds of charming, eclectic, curious, nostalgic, glamorous and quirky neighborhood stores, restaurants, and bars that are practically unknown to tourists. From Pasadena to the Pacific Coast Highway, discover the secret haunts and favorite local specialty shops of starlets and mere mortals alike. Wear the hottest designers before they get famous; get your knit on at a 2000-square-foot yarn-filled emporium; satisfy your sweet tooth at the world's first "cupcake ATM;" indulge your devotion to hand-made American craftsmanship with a pair of custom-designed kicks; score some cast-off celebrity bling at a Beverly Hills pawn shop; navigate a two-block alley crammed with 150 discount shops. It’s all yours for the taking in the City of Angels.


    111places.com

    weiterlesen

  • Gregor Nagler 111 Orte in Augsburg, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    »Na das ist ja ganz bezaubernd« – hat jemand auf ein leer stehendes Augsburger Gebäude geschrieben. Ist Augsburg bezaubernd? Ein seufzendes »Mei« wäre wohl eine gängige Antwort. Spitzweg-Stadt ist Augsburg ebenso wenig wie coole Metropole. Es ist ein Lebensraum für 270.000 unterschiedliche Charaktere, Bürgerhäuser und Umgehungsstraßen, Bauernhöfe und Trabantensiedlungen, Fabriken und Kanäle – hinter der nächsten Ecke kann ein neues Stadtbild liegen. Und da sind Orte, an denen wir mit ein wenig Phantasie in die Vergangenheit reisen oder ein bisschen Zukunft spielen können. Schon irgendwie bezaubernd.

    weiterlesen

  • Rainer Bodemer, Kirsten Elsner-Schichor 111 Orte in Karlsruhe, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Rainer Bodemer

    Denkt man an Karlsruhe, dann denkt man an rote Roben, ernste Juristenmienen und Berichterstattungen aus dem Bundesverfassungsgericht. Hinter der Beamtenstadt-Fassade verbirgt sich allerdings ein anspruchsvolles Kulturleben in einer jungen Stadt. Verlässt man die mit Zirkel und Winkelmesser vom Markgrafen streng geplanten Hauptadern Karlsruhes, kann man ganz eigenwillige Ecken und faszinierende Kanten entdecken. Es lebt sich wunderbar zwischen Rhein und Nordschwarzwald, gespickt mit Natur, Streuobst und mit Badegelegenheiten in jeder Himmelsrichtung. Die badische Sonne und die hervorragende Küche runden die hohe Lebensqualität ab. Dieses Buch wird Ihnen Lust auf Karlsruhe machen!

    weiterlesen

  • Marion Assam, Martin Assam, Andrea Nagele 111 Orte in Klagenfurt und am Wörthersee, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Marion und Martin Assam

    Klagenfurt steht für das Blau des Wörthersees und das Grün der Berge. Diese besondere Mischung aus alpinem Umland und mediterran anmutender Seenlandschaft macht den besonderen Reiz der südlichsten Hauptstadt Österreichs aus. Kultur und Genuss verbinden sich mit einer jahrtausendealten Geschichte voller Sagen, Mythen und Legenden. Der Lindwurm ist ebenso präsent wie der jährliche Bachmann-Preis und die traditionelle Osterjause. Entdecken Sie Kärnten neu – abseits der bekannten Pfade.

    weiterlesen

  • Marion Rapp 111 Schätze der Natur rund um den Bodensee, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Es gibt sie noch: turtelnde Taucher, steinerne Reisende und blühende Blickfänge in der dicht besiedelten Gegend rund um den Bodensee. Abseits der Promenaden, Ausflugsdampfer und Hafencafés lohnt ein Blick in die oft, aber nicht immer versteckten Winkel am Ufer und im Hinterland des Schwäbischen Meeres, wo natürliches Geschnatter, geheimnisvolle Sümpfe, prachtvolle Blütenteppiche und märchenhafte Schluchten die Besucher auf stille und ursprüngliche Art verzaubern. Dieses Buch ist weder Wanderführer noch Naturschutzfachbuch, sondern eine herzliche Einladung, die quirlige Bodenseeregion und das idyllische Oberschwaben aus dem Blickwinkel der Natur zu betrachten und zu erleben. Überraschungen sind vorprogrammiert, auch für alteingesessene Seeanwohner!

    weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·