Themenreihe 111 Orte

1 2 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

  • Beate C. Kirchner 111 Places in Florence and Northern Tuscany That You Must Not Miss

    Ins Englische übersetzte Originalausgabe

    Ins Englische übersetzte Ausgabe

    Wo findet die offizielle Meisterschaft im Käsewerfen statt? Wo wird dem Attentäter des Königs ein Denkmal gewidmet? Und wo kann man einen doppelten Sonnenaufgang sehen? Das Buch führt zu 111 überraschenden Orten in Florenz und im Norden der Toskana.

    weiterlesen

  • Vito von Eichborn 111 Orte zwischen Lübeck und Kiel, die man gesehen haben muss

    Häufig ehrenamtlich, immer mit Begeisterung schaffen Menschen in dieser so wunderschönen und vielfältigen Region Unglaubliches: Eiszeit-, Kettensägen- und Molluskenmuseum, Fledermäuse und Pferde, Schinkenräucherei, Ziegenkäsehof und Fisch vom Kutter, Kerzen selbst ziehen und Tiere beobachten, Bikertreff, Motocross und Mini-Trecker, Pferdedorf und Haustierpark. − Auch Touristen, aber nicht zuletzt die Holsteiner selbst können ungeahnte Überraschungen erleben. Vito von Eichborn plaudert und erzählt von seinem Land mit eindrucksvollen, lebendigen Geschichten.

    weiterlesen

  • Rüdiger Liedtke 55 ½ Luoghi dell' Oktoberfest che devi proprio scoprire

    Ins Italienische übersetzte Erstausgabe

    Ins Italienische übersetzte Ausgabe

    Das Münchner Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt. Mit unzähligen Kopien in vielen Ländern. Für München bedeutet das: 16 Tage Ausnahmezustand im Herbst. Und einen logistischen Kraftakt. 42 Hektar unbebaute Fläche in bester Lage verwandeln sich in die größte Partyzone auf dem Globus. 250 Schausteller, 70 Gastronomiebetriebe, 12.000 Beschäftigte, 100.000 Sitzplätze. Das Oktoberfest ist Vergnügen und Wirtschaftsfaktor gleichermaßen. Und das Aushängeschild der Stadt. Das Buch zeigt 55½ Highlights rund um das Münchner Oktoberfest. Die verrücktesten Zelte, die tollsten Fahrgeschäfte, die wichtigsten Orte, die man erlebt haben sollte. Es gibt viele Tipps zu Tradition und Moden und ist ein Leitfaden, die Wiesn kompetent und richtig zu genießen.

    weiterlesen

  • Giulia Castelli Gattinara, Mario Verin 111 Orte in Mailand, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Mario Verin

    Mailand – die Stadt der Mode, der Künstler und der Finanzen – lädt ein zur Expo 2015. 142 Länder nehmen teil, siebzig Millionen Besucher werden erwartet, die neben der Weltausstellung die bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt stürmen werden. Mit diesem Buch entgehen Sie diesem Andrang und spüren stattdessen die unbekannten Orte dieser Metropole auf. Entdecken Sie Spannendes zwischen Scala und Duomo, zwischen den Navigli und dem goldenen Dreieck der Mode, und finden Sie Geheimnisse, die selbst Leonardo da Vinci erstaunt hätten.

    weiterlesen

  • Floriana Petersen, Steve Werney 111 Places in San Francisco That You Must Not Miss

    Fotografien von Steve Werney

    San Francisco: the home of hills and valleys, of dreamers and trailblazers, of hippies and hipsters. From the gold rush to the Golden Gate, the City by the Bay has always basked in the glow of its colorful and celebrated history and world-renowned landmarks. But for those who live and love on this compact seven-mile by seven-mile metropolis, San Francisco is a treasure trove of unusual neighborhood sights and places that sparkle with the allure of hidden pleasures and local lore. Discover a stairway that transports you from the depths of the ocean to the heights of outer space; take a spin class amidst the grand elegance of a repurposed 1920s movie palace; or slide down a century-old sundial that sits at the center of what was once California’s first racetrack for cars. This is the real San Francisco. Strung together, the 111 experiences gathered here tell the B-side story of the city once romantically known as the Paris of the West.


    San Francisco ist die Heimat von Träumers und Pionieren, von Hippies und Hipstern. Die Stadt glänzt mit einer bunten Geschichte und weltbekannten Sehenswürdigkeiten. Aber sie ist auch eine Fundgrube von ungewöhnlichen Orten und versteckten Kuriositäten. Wussten Sie zum Beispiel, dass man den besten Blick auf die Bucht von einem Friedhof aus hat? Oder dass es eine Treppe gibt, die Sie aus den Tiefen des Ozeans in die Höhen des Weltraums führt? Folgen Sie den Spuren der Beat-Poeten, der Rock-Ikonen und der literarischen Rebellen. Autorin Floriana Petersen zeigt Ihnen das andere, das wahre San Francisco abseits der bekannten Pfade. 


    111places.com

    weiterlesen

  • Jana Jürß 111 Orte an der Mecklenburgischen Seenplatte, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Die Mecklenburgische Seenplatte gilt mit ihren über 1.000 Seen als das größte geschlossene Seengebiet in Europa. Zudem zählen zu den wunderbaren Wäldern nicht nur das UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwälder um Serrahn, sondern auch die ältesten Eichen Deutschlands. Gutshäuser, Burgen und Schlösser sind umrahmt von üppigen Feldern und Gärten. Lange Alleen führen zu verträumten Dörfern, mancher Ort wurde als Filmkulisse auserwählt. Urlaub im Schloss, auf dem Wasser oder im Hexenwäldchen. Jeder Ort ist eine Besonderheit und bringt Ihnen Mensch und Natur dieser einmaligen Landschaft näher.

    weiterlesen

  • Jo-Anne Elikann 111 Places in New York That You Must Not Miss

    New York, New York – a crazy quilt of evolving neighborhoods, trends, and tastes, and home to natives and newcomers of every nationality, ethnicity, and outlook. New York City’s history and grand ambitions live in every street, park, and hidden alleyway. This unusual guidebook invites the adventurous and curious to explore a wildly diverse selection of little-known places, including: a trapeze school, a giant Buddha in a former porno theater, a Coney Island sideshow, Louis Armstrong’s home, a Central Park croquet court, a Gatsby-era speakeasy, and a secret balcony where slaves worshipped 200 years ago. Play chess with the masters on a Midtown office-tower wall; have a pint at a legendary prizefighter's hangout in Soho; whisper messages across a crowded train station. Unexpected and quirky, most of these destinations are so under-the-radar they’ll astound even longtime New Yorkers who thought they knew it all!


    New York, New York ... Die Stadt, die niemals schläft, ist nicht nur eine Welt für sich, sondern die ganze Welt in sich - ein Mix aus sich ständig wandelnden Vierteln und Heimat Alteingesessener wie Newcomern jeglicher Nationalität und Mentalität. Dieses Buch lädt Neugierige ein, unbekannte Orte zu erkunden, so etwa einen gigantischen Buddha in einem Sexkino, Spelunken der Gatsby-Ära, das Haus von Louis Armstrong, chinesische Vögel im Freien, Geheimtipps hungriger Hipster, den unwahrscheinlichsten Ort für Flüsterbotschaften oder einen Balkon, auf dem vor 200 Jahren Sklaven beteten. Dermaßen überraschend und schräg sind die Ziele unserer Reise durch die Stadt, dass selbst New Yorker staunen, die dachten, sie kennen hier alles!


    111places.com

    weiterlesen

  • Chris Sindermann, Cornelia Ziegler 111 Orte auf Kreta, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Chris Sindermann

    Griechenlands Außenposten am Rand Europas, wo bisweilen der warme Wind aus der Sahara weht, ist ein Kontinent für sich. Fast zu groß, um in einem einzigen Menschenleben entdeckt zu werden – auf jeden Fall nicht auf einer einzigen Reise. Altbekanntes neu gesehen, Mystisches und Rätselhaftes, Unbemerktes und Außerordentliches wie die Hose des Freiheitshelden, der Elefant vom Steinestrand, die Rose von Knossos, die keine ist – dieses Buch wird auch diejenigen überraschen, die glauben, schon alles auf Kreta zu kennen. Und die, die es nicht kennen, erleben auf ihrer ersten Reise 111 faszinierende Orte auf dieser einzigartigen Insel. Und sie werden wiederkommen, wie so viele.

    weiterlesen

  • Maximilian Raab, Reiner Vogel 111 Orte in Niederbayern, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Maximilian Raab

    Niederbayern ist zweifellos eine der landschaftlich schönsten Regionen Bayerns. Die kreisfreien Städte Landshut, Passau und Straubing bieten historische und lebendige Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack: altehrwürdige Kirchen, bundesweit einmalige Themenmuseen, Paradiese für die Umwelt und sagenhafte Geschichten rund um Plätze und Stadttürme. Dieses Buch zeigt Ihnen aber auch eine neue Seite der Gegend: spannende, skurrile Orte mit ihren Geschichten, die auch den Bewohnern unbekannt sind. Kommen Sie mit auf Entdeckungstour!

    weiterlesen

  • Ursula Kahi 111 Orte im Aargau, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Malerische Altstädte, modernste Forschungszentren, lebendige Open Airs, artenreiche Naturparadiese – den Aargauern muss man ihren Kanton nicht eigens anpreisen. Sie wissen um seine Vielfalt und lieben ihn dafür. Doch das Wasserschloss der Schweiz bietet neben den bekannten Perlen noch viel mehr: eine Madonna, die baden ging. Eine Liebesgeschichte, so tragisch, als stamme sie aus Shakespeares Feder. Ein 15‑Punkte-Restaurant mit traditioneller Kaiseki-Küche aus dem Japan des 16. Jahrhunderts. Einen Wegstein, der die Entfernung vom Berner Zytgloggeturm in Stunden angibt. Und immer wieder Menschen voller Leidenschaft, die mit Herzblut faszinierende
    Museen aufbauen, Tierarten vor dem Aussterben bewahren oder zirkusreife Darbietungen zeigen. Dieses Buch voller überraschender Geschichten und spannender Fakten nimmt Sie mit an Orte, die selbst ein Aargauer nicht kennt.

    weiterlesen

  • Alexandra Schlennstedt, Jobst Schlennstedt 111 Orte in Lübeck, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Holstentor, Marzipan, Hanse, sieben Türme und Ostseestrand – klar, das ist Lübeck. Zöllnerhaus, Schellbruch und Industriemuseum? Auch das ist die Hansestadt. Von Buntekuh bis Travemünde gibt es in diesem Buch 111 spezielle Orte zu entdecken. Von den engen Gassen des Weltkulturerbes über ausgedehnte Naturschutzgebiete bis zum Meer zeigt dieser Entdeckungsführer die vielfältigen Facetten Lübecks.

    weiterlesen

  • Dorothee Fleischmann, Carolina Kalvelage 111 Orte an der Costa Brava, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Costa Brava heißt die wilde Küste in Katalonien. Wie wild es hier ist und es in der Vergangenheit zuging, zeigen viele spannende Orte. Angefangen von den Michelin-Männchen-Figuren am phallusförmigen Swimmingpool des Surrealisten Dalí bis hin zu seinen Grillenkäfigen und deren Bedeutung. Nicht zu vergessen der Ort Besalú, in dem es um die Wurst geht, Einblicke in das Zigeunerleben der Flamenco-Tänzerin Carmen Amaya oder die katalanische Seele des Schriftstellers Josep Pla. Aber auch die Geheimnisse der besten Marmelade und des gesündesten Wassers, eingelegter Sardellen und des Cavas werden aufgedeckt – und wer kennt bisher die Hintergründe von Placomusopholie oder des Caganer?

    weiterlesen

  • Monika Barwinska, Michael Moll 111 Orte im Thüringer Wald, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Im Thüringer Wald befindet sich die größte Kuhglocke der Welt, der Gründungsort der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, auch als SPD bekannt, die Überreste einer alten Autobahn und eine Kirche, die aus zwei Schiffen besteht, die wiederum im rechten Winkel zueinander stehen. Und auch der sprichwörtliche Hund liegt hier manchmal begraben, dennoch gibt es viel Neues und einige Skurrilitäten mit einem Augenzwinkern zu entdecken. Gehen Sie auf die Suche!

    weiterlesen

  • Jo-Anne Elikann 111 Orte in New York, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    New York, New York … Die Stadt, die niemals schläft, ist nicht nur eine Welt für sich, sondern die ganze Welt in sich − ein Mix aus sich ständig wandelnden Vierteln und Heimat Alteingesessener wie Newcomern jeglicher Nationalität und Mentalität. Dieses Buch lädt Neugierige ein, unbekannte Orte zu erkunden, so etwa einen gigantischen Buddha in einem Sexkino, Spelunken der Gatsby-Ära, das Haus von Louis Armstrong, chinesische Vögel im Freien, Geheimtipps hungriger Hipster, den unwahrscheinlichsten Ort für Flüsterbotschaften oder einen Balkon, auf dem vor 200 Jahren Sklaven beteten. Dermaßen überraschend und schräg sind die Ziele unserer Reise durch die Stadt, dass selbst New Yorker staunen, die dachten, sie kennen hier alles!

    weiterlesen

  • Petra Sophia Zimmermann 111 Places in Verona and Lake Garda That You Must Not Miss

    Ins Englische übersetzte Originalausgabe

    Ins Englische übersetzte Ausgabe

    Verona ist für Touristen gemeinhin die Stadt von Romeo und Julia und dem sommerlichen Opernspektakel in der Arena, der Gardasee hingegen ein Ferienziel zum Baden und Surfen. Die Italiener dieser Gegend sehen das anders. Als Lokalpatrioten sind sie mit ihrer komplexen Geschichte und Kultur vertraut, sie kennen ihre Kunstschätze und schauen auf Details, sie lieben ihre Bräuche und Anekdoten, und sie wissen, wo es die beste Regionalküche und köstliche Weine oder Öle gibt.
    Das Buch versteht sich als Anregung, aus genau diesem Blickwinkel 111 Besonderheiten in Verona und an Orten und Situationen rund um den Gardasee wahrzunehmen und lieben zu lernen.

    weiterlesen

  • Ingrid Annel, Juliane Annel, Ulf Annel 111 Museen in Thüringen, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Juliane Annel

    Thüringen glänzt museal. Dieses Bundesland in der Mitte der Republik hat die bunteste Auswahl an Museen und die höchste Museumsdichte. Hier, zwischen Rennsteig und Kyffhäuser, Wartburg und Altenburg, gehen pro Jahr mehr Leute ins Museum als zum Fußball. Wo kann man 3.600 Quadratmeter Bunker erwandern? Wo erfährt man Spannendes über Kloßpressen? Und wo geht es um die (Brat-)Wurst?

    weiterlesen

1 2 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·