Teufelsloch

Christoph Heiden

Teufelsloch

Christoph Heiden

Teufelsloch

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

304 Seiten

ISBN 978-3-95451-443-4

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Ein Mann schlägt einen anderen halb tot und verschwindet – alle glauben an eine Flucht. Wenig später muss die Kriminalinspektion Jena feststellen, dass der Täter selbst zum Opfer wurde: Man findet ihn mit durchgeschnittener Kehle und in die Haut geritzten Zeichen. Henry Kilmer, Kommissar der KPI Jena, droht sich in dem Fall zu verlieren. Zu oft stehlen sich Opfer und Täter in seine Träume. Zu sehr bedrängen ihn die Geister seiner eigenen Vergangenheit . . .

Autorenportrait

  • Christoph Heiden

    Christoph Heiden ist in Berlin geboren und lebt derzeit in Berlin-Lichtenberg. 2014 veröffentlichte er im Emons Verlag seinen ersten Roman »Teufelsloch«. Im April 2015 hatte sein Theaterstück »Vergraben« in Weimar Premiere.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·