Stiller und der Gartenzwerg

Peter Freudenberger

Stiller und der Gartenzwerg

Peter Freudenberger

Stiller und der Gartenzwerg

Main Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-89705-951-1

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Der Vorsitzende der Kleingartenanlage Radieschenparadies liegt tot vor seiner Laube – erschlagen mit einem Gartenzwerg. Ort und Waffe lassen für den Journalisten Paul Stiller keinen Zweifel zu: Der Mörder ist einer der Gärtner. Doch was tun, wenn ein halbes Dutzend Parzellenpächter ein Motiv hat? Um mehr über Wesen und Wirken der Gärtner zu erfahren, gräbt sich Stiller wie ein Maulwurf in die Laubenkolonie ein. Mit fatalen Folgen, denn hinter den idyllischen Fassaden öffnen sich Abgründe, die ihn am Ende zu verschlingen drohen.

Autorenportrait

  • Peter Freudenberger

    Peter Freudenberger, Jahrgang 1960, ist fest mit der Main-Region verwurzelt. Er schrieb für Zeitungen in Würzburg und Miltenberg. Mittlerweile ist er als Journalist in seiner Heimatstadt Aschaffenburg für das Main-Echo tätig.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·