Seidenstadtrache

Ulrike Renk

Seidenstadtrache

Ulrike Renk

Seidenstadtrache

Niederrhein Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

224 Seiten

ISBN 978-3-95451-182-2

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Als ein Geländewagen aus dem Rhein geborgen wird, glaubt das Krefelder KK 11 zunächst an einen Unfall. Doch der Mann am Steuer ist keines natürlichen Todes gestorben: Ihm wurden bei lebendigem Leib die Organe entnommen. Liegen die Gründe für die unfassbare Tat im Privatleben des Opfers, oder hat am Niederrhein tatsächlich die Organmafia zugeschlagen? Kommissar Fischer ermittelt in einem verstörend realistischen Fall und gerät auf eine gefährliche Spur.

Autorenportrait

  • Ulrike Renk

    Ulrike Renk, Jahrgang 1967, aufgewachsen in Dortmund, Studium in Aachen, lebt seit über zwanzig Jahren in Krefeld am Niederrhein. Sie schreibt historische Romane und Kriminalromane. »Seidenstadtblues« ist der fünfte Fall von Hauptkommissar Jürgen Fischer.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·