Region Italien

1 2 3 4

  • Marcello Simoni Das Labyrinth am Ende der Welt

    Mittelalter-Thriller

    Neapel 1229. Die unbarmherzige Sekte der Luziferianer überzieht Italien mit Tod, Zerstörung und Gewalt. Reliquienhändler Ignazio da Toledo gerät unschuldig in den Verdacht, in die Taten verwickelt zu sein. Um sich gegen die Anschuldigungen des Inquisitors Konrad von Marburg zu wehren, begibt er sich auf eine gefährliche Reise, die ihn nach Sizilien und an den Hof Friedrichs II. führt. Welches Geheimnis hüten die Luziferianer, das so kostbar ist, dass es das Opfer so vieler Leben wert ist?

    weiterlesen

  • Annett Klingner 55 ½ Orte im Vatikan, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Um den Vatikan ranken sich so viele Gerüchte, Legenden und Irrtümer wie um keinen anderen Staat. Denn er scheint nahezu unüberwindliche Mauern zu haben. Wer hineinmöchte, braucht den richtigen Ausweis – oder dieses Buch. Es verrät, wie Sie an der Schweizergarde vorbeikommen, was Sie tun müssen, um den Papst zu treffen oder in den Vatikanischen Gärten spazieren zu gehen. Und es erklärt, wo genau der Heilige Stuhl steht, was das Geheimnis der Petersdom-Kuppel ist oder warum fast jeder einer mittelalterlichen Statue an den Fuß fassen will. Dieses Buch bringt Sie an 55 ½ außergewöhnliche Orte innerhalb der Vatikan-Mauern, im Petersdom und in den Vatikanischen Museen, in hochspannende Nekropolen und die päpstliche Sommerresidenz Castel Gandolfo.

    weiterlesen

  • Bent Ohle Herz-Jesu-Feuer

    Kriminalroman

    Ein Millionärssohn wird tot unter einem Gipfelkreuz gefunden. War es die Tat eines Serienmörders? Der Schriftsteller Fernando Lovecchio wird als privater Ermittler engagiert und taucht ab in die dunklen Tiefen der Südtiroler Geschichte. Dort stößt er auf weitere Morde, die mit dem aktuellen zusammenhängen, und muss erkennen, dass er selbst nicht der Unbeteiligte ist, für den er sich gehalten hat. Und der Mörder ist noch nicht am Ende...

    weiterlesen

  • Aylie Lonmon 111 Geschäfte in Mailand, die man erlebt haben muss

    Der ungewöhnliche Shopping-Guide!

    Mailand ist eine produktive und kreative Stadt, ständig in Bewegung, immer innovativ. Machen Sie sich bereit, um diese Stadt auf eine ganz besondere Art kennenzulernen. Dieses Buch führt Sie zu speziellen Geschäften und ihren Inhabern – mal typisch, mal verrückt, mal exklusiv, aber immer einzigartig –, die Sie die Mailänder Lebensart spüren lassen.

    weiterlesen

  • Burkhard Rüth Schatten über Bozen

    Kriminalroman

    Commissario Bellinis schlimmster Alptraum ist wahr geworden: Das »Monster von Bozen« ist aus der Psychiatrie ausgebrochen. Während Bellini ihn jagt, geschehen Morde, die fatal an die des berüchtigten Guido Zingerle erinnern, der Südtirol in den fünfziger Jahren in Angst und Schrecken versetzte. Handelt es sich um einen Nachahmungstäter? Steckt das »Monster« dahinter? Oder ist Zingerle tatsächlich wiederauferstanden, um sein Werk zu vollenden?

    weiterlesen

  • Beate C. Kirchner 111 Places in Florence and Northern Tuscany That You Must Not Miss

    Ins Englische übersetzte Originalausgabe

    Ins Englische übersetzte Ausgabe

    Wo findet die offizielle Meisterschaft im Käsewerfen statt? Wo wird dem Attentäter des Königs ein Denkmal gewidmet? Und wo kann man einen doppelten Sonnenaufgang sehen? Das Buch führt zu 111 überraschenden Orten in Florenz und im Norden der Toskana.

    weiterlesen

  • Michael Moritz Zürcher Sumpf

    Kriminalroman

    Gardist Giorgio Rossi ist tot: Ihm wurde die Ledermaske des Pantalone aufgesetzt und das Herz herausgeschnitten. Seine Tochter Franca bittet den Ex-Gardisten Roger Stahl um Hilfe, der ihrem Vater noch einen Gefallen schuldet. Schon nach wenigen Erkundigungen muss Stahl erkennen, dass er tief hinab in einen tödlichen Sumpf steigen muss, wenn er die Hintergründe von Giorgios Tod aufdecken will.

    weiterlesen

  • Giulia Castelli Gattinara, Mario Verin 111 Orte in Mailand, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Mario Verin

    Mailand – die Stadt der Mode, der Künstler und der Finanzen – lädt ein zur Expo 2015. 142 Länder nehmen teil, siebzig Millionen Besucher werden erwartet, die neben der Weltausstellung die bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt stürmen werden. Mit diesem Buch entgehen Sie diesem Andrang und spüren stattdessen die unbekannten Orte dieser Metropole auf. Entdecken Sie Spannendes zwischen Scala und Duomo, zwischen den Navigli und dem goldenen Dreieck der Mode, und finden Sie Geheimnisse, die selbst Leonardo da Vinci erstaunt hätten.

    weiterlesen

  • Anke Syring Schatten über dem See

    Gardasee Krimi

    Die Osterfeiertage stehen bevor, als nahe einem beschaulichen Bergdorf über dem Gardasee eine Steinlawine den jungen Münchner Journalisten Paul Zellner in den Tod reißt. Doch Tonio Mazzi, Freund und Kollege von Paul, hat Zweifel an der Identität des Toten. Er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln, und bald schon werfen seine Entdeckungen ein ganz anderes Licht auf die tragischen Vorfälle am Gardasee – und in die Abgründe der menschlichen Seele...

    weiterlesen

  • Beate C. Kirchner 111 Orte in Florenz und im Norden der Toskana, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien von Francesco P. Carbone

    Wo findet die offizielle Meisterschaft im Käsewerfen statt? Wo wird dem Attentäter des Königs ein Denkmal gewidmet? Und wo kann man einen doppelten Sonnenaufgang sehen? Das Buch führt zu 111 überraschenden Orten in Florenz und im Norden der Toskana.

    weiterlesen

  • Gerd Wolfgang Sievers 111 Orte in Venedig, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Die Serenissima, die Heitere, wird mehr und mehr zum Disneyworld der Superreichen war sie das aber nicht immer schon? Eine Spurensuche im Herzen und abseits der bekannten Pfade auf der Suche nach dem, was die Serenissima ausmacht – das heitere, das kuriose, das liebevolle, das mystische, das kunstvolle, das genussvolle, das kaufmännische, das unerklärbare und das unergründliche Venedig, das seine Besucher magisch in den Bann zieht und herzlos abstößt, wenn es der Stadt zu viel zu werden scheint. Venedig wird man nie verstehen ... Es ist wie mit einer Frau, die man zu sehr liebt – Liebe blendet!

    weiterlesen

  • Ingrid Sonnleitner Vergelt's Gott

    Kriminalroman

    Im beschaulichen Rotenturm im Südburgenland findet die pensionierte Bibliothekarin Adelheid den neuen Kantor der Gemeinde ermordet auf. Weil die Polizei im Dunkeln tappt, macht sich Adelheid selbst auf die Suche nach dem Täter. Eine Spur führt nach Triest, wo sie den charmanten Privatdetektiv Alessandro kennenlernt, der im Fall eines vermissten Mannes ermittelt. Als Adelheid entdeckt, dass die beiden Fälle zusammenhängen, beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit.

    weiterlesen

  • Elisabeth Florin Commissario Pavarotti küsst im Schlaf

    Kriminalroman

    Ein drückend heißer Sommer in Meran. Der Chefingenieur eines italienischen Kreuzfahrtschiffs wird in einer psychiatrischen Klinik ermordet. Bevor Commissario Pavarotti und die Deutsche Lissie den Täter jagen können, müssen sie dem Opfer auf die Spur kommen, denn der Mann lebte unter falschem Namen. Ein Verwirrspiel um Identitäten beginnt – bis sie schließlich den Keim des Bösen in der gemeinsamen Vergangenheit Italiens und Deutschlands entdecken . . .

    weiterlesen

  • Marcello Simoni Die verschwundene Bibliothek des Alchimisten

    Mittelalter-Thriller

    Frühjahr 1227. Reliquienhändler Ignazio da Toledo wird ins spanische Córdoba gerufen: Blanca, die Königin von Frankreich, ist verschleppt worden; Ignazio soll sie suchen. Eine heikle Mission, denn er und seine Gefährten bekommen es mit einem unberechenbaren Gegner zu tun: Graf Nigredo, der mit düsteren Mächten im Bunde stehen soll, hält Blanca in seiner Burg gefangen. Und das ist nicht die einzige Bedrohung, die von ihm ausgeht...

    weiterlesen

  • Nicoletta Cascio, Brigitte Cordes 111 Geschäfte in Rom, die man erlebt haben muss

    Rom – ewige Stadt der Gegensätze. Im Chaos der Vier-Millionen-Metropole vereinen sich schlummernde Vergangenheit und aufregende Gegenwart, hektisches Großstadttreiben und schläfriger südlicher Flair. Wer Lust auf mehr als nur Monumente und Museen hat, kann in den kleinen Werkstätten der Altstadt die Nostalgie der römischen Tradition erleben. Oder in den Geschäften der Vorstadtviertel in den Fluss des römischen Alltags eintauchen. Oder aber in verborgenen Läden ungeahnte Kuriositäten und Spezialitäten aus aller Welt entdecken.

    weiterlesen

  • Barbara Wenz Das Farnese-Komplott

    Kriminalroman

    Kurz bevor er seine Stelle an seine Nachfolgerin Krista Winther übergeben kann, verschwindet der deutsche Rom-Korrespondent Manfred Moorstein spurlos – die verwüstete Wohnung weist auf ein Verbrechen hin. Gemeinsam mit Monsignore Lorenzo Farnese und dem vatikanischen Gendarm Gabriele Cairo macht sich Krista auf die gefährliche Suche nach den Hintergründen, bei denen ein mysteriöser Schleier mit dem Antlitz Christi – die wertvollste Reliquie der Christenheit – eine besondere Rolle spielt.

    weiterlesen

1 2 3 4

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·