Region Belgien

  • Rüdiger Liedtke, Kay Walter 111 Orte in Brüssel, die man gesehen haben muss

    In Brüssel spielt in jeder Hinsicht die Musik. Ein Schmelztiegel der Nationen, eine multikulturelle Stadt mit bewegter Geschichte. Voller Widersprüche und Reibungspunkte. Sie ist Europas politische Zentrale. Sie ist mittelalterlich geprägt und eine Metropole des Jugendstils. Sie ist Welthauptstadt des Comics, Zentrum einzigartiger Chocolaterien und berühmt für die besten Pommes. Brüssel steht für extravagante Restaurants und unglaubliche Bars mit weit über 100 Biersorten. Brüssel ist eine Stadt voller Geheimnisse, verborgener Schätze und vieler spannender Überraschungen. Und das 111-mal.

    weiterlesen

  • Alexander Barth, Jenny Roder 111 Orte in Lüttich, die man gesehen haben muss

    Über Jahrhunderte kochte »La Cité ardente«, die brennende Stadt, im Zeichen von Kohle und Stahl. Im Lütticher  Becken, umsäumt von grünen Hügeln, stand die Wiege der europäischen Industriekultur. Prägten einst Zechen und Hochöfen das Bild rund um das quirlige Stadtzentrum entlang der Maas, hat sich die nördlichste Metropole  der »französischen Welt« heute zum Kleinod in Sachen Kultur und Lebensart entwickelt. Kneipen, Museen, Galerien und ein spannender kulinarischer Mix locken beim Besuch dieser aufregenden Stadt, die sich den Staub des Industriezeitalters längst abgeklopft hat – und als vielgesichtiger Ort der Wallonie- Region punktet.

    weiterlesen

  • Alexander Barth, Jenny Roder 111 Orte im Dreiländereck, die man gesehen haben muss

    Wo hat der berühmte d‘Artagnan sein Ende gefunden? Wo baute man der Möhre ein Museum? Und wo erscheinen Bergmänner immer noch zur Schicht, obwohl die Zeche vor zwei Jahrzehnten geschlossen wurde? Entdecken Sie 111 überraschende und spannende Orte im Land zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden.

    weiterlesen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·