Region Bayern

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

  • Andreas Karosser Dirndl Rausch

    Kriminalroman

    Ausgerechnet im idyllischen Bad Feilnbach soll in einem Modellversuch Marihuana angebaut werden. Das passt nicht jedem, und schon bald brennen nachts Hanffelder, Kühe werden vergiftet, und verfeindete Landwirte prügeln sich auf dem Gautrachtenfest. Zu allem Überfluss zieht das grüne Kraut auch noch allerlei wunderliche Gestalten und freizügige Hippies an, die sich ein zweites Woodstock erhoffen – ein klarer Fall für Hauptkommissar Hölzl.

    weiterlesen

  • Xaver Maria Gwaltinger Himmelherrgottsakrament

    Allgäu Krimi

    Der Dorfpfarrer von Tal im Allgäu stürzt mit einem Heißluftballon in den Badesee und taucht nicht wieder auf. Emil Bär, Ex-Pfarrer und Psychoanalytiker im Ruhestand, glaubt weder an einen Unfall noch daran, dass der verschwundene Prediger umgekommen ist. Seine Schnüffelei führt ihn tief in ein Dickicht aus Gier, Rache und Gewalt . . .

    weiterlesen

  • Volker Backert Rhein-Main-Bestie

    Franken Krimi

    Elf Tage vor der Bundestagswahl: Die »Rhein-Main-Bestie«, Deutschlands gefährlichster Triebtäter, bricht aus der Sicherungsverwahrung aus. Er will sich an Kommissar Charly Herrmann rächen, der ihn seinerzeit zur Strecke gebracht hat. Bundesweite Medienhysterie und ein grausamer Mord befeuern den schmutzigen Wahlkampf der Rechtspopulisten vor Ort – bis zur tragischen Eskalation.

    weiterlesen

  • Petra Kirsch Fränkisches Gwerch

    Franken Krimi

    Im Lorenzer Reichswald wird eine Tote gefunden. Die Frau war bekannt für ihre zahlreichen Affären. Ist es die Tat einer eifersüchtigen Ehefrau oder eines verschmähten Liebhabers? Kommissarin Paula Steiner findet noch ein anderes Motiv und gerät in einen Teufelskreis aus falschen Sehnsüchten, unversöhnlichem Groll und missbrauchtem Vertrauen . . .

    weiterlesen

  • Nicola Förg Heimatherz

    Kriminalroman

    Eine renommierte Gestalterin von Malbüchern für Erwachsene liegt tot auf einer Kiesbank der Litzauer Schleife am Lech. Malbücher für Erwachsene? Für den bodenständigen Allgäuer Gerhard Weinzirl völliger Schmarrn. Zur Aufklärung des Falls tauchen er und die pfiffige Fränkin Evi Straßgütl tief in die Geschichte des Lechs und des Forggensees ein, der ein geheimnisvolles Relikt aus längst vergangenen Tagen freigegeben hat ...
     

    weiterlesen

  • Lisa Graf-Riemann, Ottmar Neuburger 111 Orte vom Wilden Kaiser bis zum Dachstein, die man gesehen haben muss

    Erleben Sie die nördlichen Ostalpen vom Wilden Kaiser bis zum Dachstein mit ihren Gipfeln, Almen, Tälern, Dörfern und Städten. Folgen Sie uns auf den Ewigkeitsweg und in die Ewige Wand. Erfahren Sie, wo der Teufel seine Hörner hat und wo das Christkind angeschossen wird. Begleiten Sie uns auf die vier Gletscher des Dachsteinmassivs und in die Praxis des Bergdoktors. Staunen Sie über Kühe, die zweimal im Jahr mit dem Schiff fahren dürfen, und die mit einem Streckennetz von 2,3 Kilometern kleinste Straßenbahn der Welt. Kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Alpen!

    weiterlesen

  • Gunther Lennert Tod im Allgäu

    Kriminalroman

    Ein alter Schulfreund des Augsburger Hauptkommissars Florian Stocker wird in Griechenland tot aufgefunden. Und auch im idyllischen Allgäu häufen sich die Leichen. Stocker und seine Katze Kassandra stehen vor einem Rätsel. Zweifelsohne besteht eine Verbindung zwischen den Taten – doch wo liegt das Motiv? Als ein zwielichtiger Großindustrieller vor der Kulisse von Schloss Neuschwanstein ermordet wird, überschlagen sich die Ereignisse.

    weiterlesen

  • Richard Auer Altmühlhexen

    Kriminalroman

    Beim »Hexenhammer« am ehemaligen Eichstätter Richtplatz wird die verbrannte Leiche eines Politikers gefunden, der als letzter Nachfahre des einstigen Hexenjägers Fürstbischof Johann Christoph von Westerstetten galt. Hat die Debatte um die Eichstätter Erinnerungskultur ein Todesopfer gefordert? Zusammen mit Kollege Peter Hecht muss Kommissar Mike Morgenstern tief in eine finstere Vergangenheit eintauchen, um den Fall zu lösen . . .

    weiterlesen

  • Harry Luck Bamberger Zauber

    Franken Krimi

    Kurz vor Beginn des Festivals »Bamberg zaubert« wird ein bekannter Puppenspieler tot in der Regnitz gefunden. Die Ermittlungen führen Kommissar Horst Müller hinter die Kulissen von Magie und Varieté und offenbaren Neid und Missgunst in der regionalen Kleinkunstszene. Wieder einmal muss »der fränkische Derrick« tief hineintauchen in die Abgründe der idyllischen Stadt . . .

    weiterlesen

  • Bernd Flessner Teufelsküche

    Kriminalroman

    Ein bekannter Comedian wird erschlagen aufgefunden – ausgerechnet in der »Teufelsküche«, einem sagenumwobenen Gesteinslabyrinth im Oberpfälzer Wald. Während die Polizei im Trüben fischt, stellt sein Bühnenpartner Torsten Zitterbart eigene Recherchen an und stößt dabei auf eine rätselhafte Spur. Als er die Zusammenhänge erkennt, gerät er selbst in Teufels Küche.

    weiterlesen

  • Dorothea Steinbacher 111 Orte im Chiemgau und im Rupertiwinkel, die man gesehen haben muss

    Chiemgau und Rupertiwinkel im äußersten Südosten Bayerns: seit keltischer Zeit verbunden durch eine gemeinsame Kultur, von Römern, Bajuwaren, salzburgischen Fürsterzbischöfen und bayerischen Königen bereichert, eingebettet in eine traumhafte Landschaft zwischen hohen Bergen, sanften Hügeln und eiszeitlichen Seen. Doch hier gibt es noch mehr als schöne Aussicht und gesunde Luft: magische Steine und wunderheilende Quellen, fast vergessene Geschichten und alte Bauernsagen ebenso wie frühe technische Meisterleistungen im Zusammenhang mit dem »Weißen Gold«, dem Salz aus den Bergen.

    weiterlesen

  • Christine Frühling, Tim Frühling 111 Orte in Osthessen und in der Rhön, die man gesehen haben muss

    Ein Gebirge, drei Bundesländer! Entdecken Sie die Schönheit des Landes der offenen Fernen mit seinem Wechsel aus dichten Wäldern und lichten Weiden. Früher bettelarmes Bauernland, zieht das Biosphärenreservat heute Naturliebhaber aus ganz Deutschland an. Der Bischofssitz Fulda, die Festspielstadt Bad Hersfeld, das Staatsbad Kissingen und die Theaterstadt Meiningen rahmen das grüne Herz Deutschlands ein. Beiderseits des ehemaligen Eisernen Vorhangs gibt es viel zu entdecken!

    weiterlesen

  • Elena Rosa Gil Mein Bayern ABC

    Wie bereits beim Kölner ABC-Büchlein bringen auch die drei neuen Titel den kleinsten Schwaben, Berlinern und Bayern spielerisch das ABC bei. Das Pappbilderbuch ist liebevoll und fröhlich bebildert von der Illustratorin Elena Rosa Gil. Jede Region hat ihre ganz eigenen Begriffe. Die ABCs greifen die Mundarten auf, zeichnerisch übersetzt durch die lustigen Charaktere und munteren Settings der jeweiligen Regionen. Bilderbücher für die Kleinsten zum Schauen und Entdecken, für Schulkinder zum spielerischen Erlernen des ABCs – und/oder aber als Geschenk von Mama, Papa, Paten, Oma und Opa oder Freunden zum gemeinsamen Erleben der heimischen Eigenheiten!

    weiterlesen

  • Karsten Freund, Annegret Müller-Bächtle, Bernd Pieper Heilpflanzen der Schwäbischen Alb

    Viele Pflanzen, die wir irrtümlich für Unkraut halten, verdienen eine bewusstere Betrachtung. Was manchmal unscheinbar aussieht, entwickelt sich in der Heilkunde als wahre Linderung. Ob medizinisch oder kosmetisch – Heilpflanzen haben es in sich! Nicht umsonst verlässt sich die traditionelle Volksheilkunde auf die  bemerkenswerten Heilkräfte der Natur, und auch die moderne Medizin schätzt Pflanzenstoffe wegen ihrer hohen Wirksamkeit und Verträglichkeit.

     

    Deutschland verfügt über besondere Naturräume, die für Pflanzen- und Kräutersammler wahre Paradiesgärten sind. In den vier Bänden über die Eifel, das Allgäu, die Schwäbische Alb und die Küstenregion an der Ostsee führen Experten durch die heimische Welt der Heilpflanzen. Sie stellen Inhaltsstoffe und Wirksamkeit der Kräuter vor, geben Tipps zur Nutzung und Verwendung und Vorschläge für Wanderungen. Die Bücher sind eine Einladung, die Wunderwelt der regionalen Heilpflanzen zu entdecken.

    weiterlesen

  • Fabian Marcher Kranzhorn

    Oberbayern Krimi

    Ein Wanderer stürzt in den Tod, und ganz Oberaudorf glaubt an einen Unfall. Als kurz darauf jedoch ein weiterer Dorfbewohner leblos im See liegt, ist diese Theorie dahin. Dem umtriebigen Bürgermeister kommt die Unruhe mehr als ungelegen. Schließlich soll Oberaudorf als »Schönstes Dorf Bayerns« ausgezeichnet werden. Doch hinter den blitzsauberen Fassaden stoßen Historiker Lorenz Kastner und Kommissarin Tamara Stahl auf ein tödliches Netz aus Intrigen und sorgsam gehüteten Geheimnissen.

    weiterlesen

  • Winfried Heinze, Marion Hellweg Zuhause am Bodensee Wohnen + Leben + Genießen

    Die Bodenseeregion ist einzigartig und durch die vier direkt an den See angrenzenden Länder besonders vielfältig. Aber nicht nur die unbeschreiblich schöne Landschaft und das milde, wohltuende Klima machen ein Leben am Bodensee so attraktiv, auch pulsierende Städte wie Konstanz, Bregenz und St. Gallen tragen ihren Teil dazu bei. »Zuhause am Bodensee« stellt unterschiedliche Familien und ihre Häuser rund um den Bodensee vor, zeigt, wie und wo Einheimische in der Region leben, verrät Insider-Locations sowie kulinarische Genüsse und lädt zu einer bebilderten Rundreise durch die Vierländerregion ein.

    weiterlesen

  • Ulrich Urthaler Wolfspelz - DMAX Krimis für echte Kerle Krimi Case n° 1

    Zwei kleine Mädchen werden grausam getötet, die Spuren weisen auf einen Wolf hin. Doch bald ergibt sich eine verstörendere Wahrheit: Der Täter ist ein menschlicher Mörder im Wolfspelz. Immer tiefer werden die Ermittler in dessen seelische Abgründe gezogen, und eines steht fest: Er wird nicht aufhören zu töten…

    weiterlesen

  • Volker Backert Hard Rock - DMAX Krimis für echte Kerle Krimi Case n° 3

    Kommissar Charly Herrmann sucht unter Drogendealern und Rockerbossen nach der spurlos verschwundenen Tochter seiner Ex-Geliebten. Bis Videos auftauchen, in denen junge Prostituierte Kampfhunden zum Opfer fallen – und Charly noch einmal ganz neu ansetzen muss...

    weiterlesen

  • Victoria Witzmann Schatten über dem Tegernsee

    Kriminalroman

    Eine Münchner Galeristin verschwindet auf mysteriöse Weise – und mit ihr ein kostbares Gemälde. Widerstrebend willigt die Detektivagentur Heimroth, Winter & de Groot ein, Bild und Galeristin wieder aufzutreiben, denn die Auftraggeberin ist kapriziös. Doch eine Anzahlung von zwanzigtausend Euro weist man nicht einfach zurück. Niemand ahnt, dass die Ermittlungen geradewegs in eine beispiellose Mordserie am Tegernsee führen, deren Ende nicht abzusehen ist...

    weiterlesen

  • Astrid Süßmuth 111 Orte im Werdenfelser Land, die man gesehen haben muss

    Der Himmel weiß-blau, wie er bayerischer nicht sein könnte, saftig grüne Almwiesen im Sommer und glitzernder Tiefschnee im Winter: Das Werdenfelser Land ist die Top-Destination für Sommerfrischler und Wintersportler, auch weltbekannte Künstler und Literaten wussten schon immer die einzigartige Verbindung von Natur und Kulturlandschaft zu schätzen und hinterließen dort ihre Spuren. 111 Orte im Werdenfelser Land führen zu Raubrittern und Bergfeen, früher Industriegeschichte und moderner Kunst, vergessenen Heilquellen und glasklaren Badeseen. 111 spannende Geschichten erzählen von einem unbekannten und geheimnisvollen Werdenfels, das nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden!

    weiterlesen

  • Martina Tischlinger Bauernseufzer

    Franken Krimi

    Außer einem Schaf im Swingerclub stört nichts die dörfliche Ruhe im mittelfränkischen Kleinmichlgsees. Doch dann stellen ein Toter im Beichtstuhl und mysteriöse Giftmorde Kommissarin Paula Frischkes vor ein Rätsel. Wer befördert seine Opfer auf so heimtückische Weise ins Jenseits? Paula bekommt alle Hände voll zu tun, denn obendrein sorgt ihre quirlige Praktikantin für Aufregung – und tappt mit ihrem Übereifer prompt in eine mörderische Falle . . .

    weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·