Ponts de Paris

Mara Ferr

Ponts de Paris

Mara Ferr

Ponts de Paris

Paris Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

192 Seiten

ISBN 978-3-95451-438-0

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Marie ist tief und schmerzhaft gefallen: Ehemals elegante Gattin eines reichen Schönheitschirurgen, lebt sie heute als Obdachlose in Paris. Ihr tristes Dasein nimmt eine dramatische Wende, als ihr ein Geschäftsmann ein lukratives Angebot macht: Für ein fürstliches Einkommen soll sie in seinem Bordell als Hausdame arbeiten. Das Fatale daran: Lehnt sie das Angebot ab, sterben ihr Sohn und ihr Enkel. Nimmt sie es an, stirbt sie selbst . . .

Autorenportrait

  • Mara Ferr

    Mara Ferr, geboren 1965 in Österreich, studierte Psychologie und schloss eine Ausbildung zur Pädagogin ab. Später arbeitete sie als freie Lektorin und beschäftigte sich mit journalistischer Pressearbeit, bevor sie ihren ersten Kriminalroman veröffentlichte. Das Paris abseits glamouröser Flaniermeilen inspiriert sie bei ihren regelmäßigen Reisen stets zu neuen Romanideen.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·