Pechstein

 

Jürgen Mathäß

Pechstein

Jürgen Mathäß

Pechstein

Pfalz Krimi

Broschur

13,5 x 20,5

224 Seiten

ISBN 978-3-95451-031-3

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Johann Wergers »Pechstein« soll einer der besten deutschen Rieslinge werden. Doch am Tag vor der geplanten Ernte werden die Trauben aus dem Weinberg gestohlen. Monate später liegt Werger tot vor dem Haus seiner Geliebten. Gibt es einen Zusammenhang? Kommissar Badenhop, gerade von Hamburg in die Pfalz versetzt, steht vor einem Rätsel. Nicht zuletzt, weil er definitiv nichts von Wein versteht …

Autorenportrait

  • Jürgen Mathäß

    Jürgen Mathäß, 1951 in Landau geborener freier Weinjournalist, Unternehmensberater und Buchautor, studierte VWL und Jura in Frankfurt/Main. Er war Chefredakteur des Businessmagazins »Weinwirtschaft« und machte sich 1993 als Journalist und Unternehmensberater selbstständig. Er lebt seit 20 Jahren wieder in Landau, ist verheiratet und hat drei Kinder.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Mord mit Buttercreme
  • Tödlicher Kohldampf
  • Makrönchen, Mord und Mandelduft
  • Kletzenbrot
  • Winzerrache
·