Nippes Showdown

Ingrid Strobl

Nippes Showdown

Ingrid Strobl

Nippes Showdown

Köln Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

224 Seiten

ISBN 978-3-95451-195-2

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Journalistin Katja Leichter arbeitet an einem Bericht über eine populäre Casting-Show. Doch in der Welt der Eitelkeiten fühlt sich die überzeugte Buddhistin mit Punk-Vergangenheit so gar nicht zu Hause. Als aber die Jurorin der Show ermordet und eine Teilnehmerin entführt wird, tut sie das, was sie am besten kann: Sie stellt Fragen und gerät damit schon bald in eine tödliche Spirale. Nichts ist, wie es scheint, und nur die Gefahr ist real.

Mädchen, Models, Mord: Katja Leichter ermittelt backstage.

Autorenportrait

  • Ingrid Strobl

    Ingrid Strobl, geboren 1952 in Innsbruck, studierte Germanistik und Kunstgeschichte. 1979 zog sie nach Köln, arbeitete sechs Jahre lang als Redakteurin bei der Zeitschrift "Emma" und machte sich 1986 als freie Autorin selbstständig (Sachbuch, Roman, Hörfunk und Fernsehen).

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·