Neuerscheinungen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

  • Elisabeth Florin Commissario Pavarotti kam nie nach Rom

    Kriminalroman

    Eine deutsche Schriftstellerin und ihr Mann werden in Meran kaltblütig erschossen – es sieht nach einer Hinrichtung aus. Der Fall führt Commissario Pavarotti und seine große Liebe Lissie von Spiegel ins Herz der deutschen Verlagsszene nach Frankfurt. Womöglich hat die Autorin zu intensiv recherchiert: über die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Nazis scharenweise auf der »Rattenlinie« nach Südtirol flohen – mit tatkräftiger Unterstützung höchster Kreise. Wer versucht hier sein Geheimnis mit aller Macht zu schützen?

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Silvia Götschi Einsiedeln

    Kriminalroman

    Als ein Fischer im Sihlsee die sterblichen Überreste einer Frau findet, steht Einsiedeln unter Schock. Wer war die Frau, und wie ist sie gestorben? Eine Identifizierung ist nicht möglich, doch die Ermittler finden Hinweise, die ins Kloster Einsiedeln führen. Dann geschieht ein zweiter Mord. Für Oberleutnant Valérie Lehmann beginnt eine rastlose Suche nach dem Täter, denn auch ein Mitglied des Benediktinerordens schwebt in Gefahr.
     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Gina Greifenstein Rieslingtrüffel

    Pfalz Krimi

    Eine Tote auf einem Friedhof ist eigentlich nichts Besonderes – läge sie nicht auf einem Grab, frisch verstorben und das auf ganz und gar nicht natürliche Weise. Eindeutig ein Fall für das fränkisch-pfälzische Ermittler-Dreamteam Paula Stern und Bernd Keeser. Die Spur führt sie direkt in eine Konditorei, die in der ganzen Pfalz für ihre Pralinen bekannt ist – eine besondere Herausforderung für Keeser, wo er doch gerade von seiner höchstpersönlichen Staatsanwältin auf strenge Diät gesetzt wurde ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Daniela Wander Der Kaufmann und die Unbeugsame

    Ein historischer Kriminalroman aus dem Herzogtum Jülich-Cleve-Berg

    Düsseldorf, anno 1541. Walther von Doncerbosch, Mitglied des herzoglichen Hofstaats, wird mit durchgeschnittener Kehle in einem Klostergarten aufgefunden – und der Düsseldorfer Hof sucht gleichermaßen schockiert wie entzückt nach Verdächtigen. Grund, ihm den Tod zu wünschen, haben viele: seine Verlobte Jolanda, die ihren Zukünftigen von Herzen verabscheute, oder auch Conrad Franckh, mit dem ihn dunkle Geschäfte verbanden. Um nicht unter die Räder der hastig geführten Ermittlungen zu geraten, nehmen Jolanda und Conrad die Sache selbst in die Hand.
     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Dorothee Fleischmann, Carolina Kalvelage 111 Orte im Weserbergland, die man gesehen haben muss

    Das Weserbergland zählt zu den schönsten Mittelgebirgslandschaften und wird durchzogen von dem einzigen Fluss, der nur durch Deutschland fließt und auch hier entspringt. Die Weser schlängelt sich von Hannoversch  Münden durch die sanft hügelige Landschaft, begleitet von unzähligen Renaissancebauten, Schlössern, Burgen und Höfen. Dornröschen, Rapunzel, Münchhausen oder Max und Moritz stammen aus der Region. Vom weltberühmten Rattenfänger, alten Kurbädern und Deutschlands einziger Hofreitschule ganz zu schweigen. Im  Weserbergland gibt es aber auch noch eine Schachtelmacherin oder ein Internationales Bildhauer-Symposium, das Grab eines Häuptlingssohns, Porzellan- und Senfmanufakturen, aber auch Morphium oder das dünnste  Glas der Welt stammen von hier. Lassen Sie sich von 111 ungewöhnlichen Orten verzaubern.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Tarja Prüss, Juha Metso 111 Orte in Helsinki, die man gesehen haben muss

    Helsinki, Hauptstadt der Sauna-Erfinder, Zentrum nordischen Designs und Heimat finnischer Gelassenheit.  Lebendige Metropole im hohen Norden, ständig im Wandel, aber nicht denkbar ohne traditionelle Markthallen, Hafen, Ufercafés und Promeniermeilen. Helsinkis Geheimnis ist der Mix aus vielfältigem urbanen Leben, ursprünglicher Natur und seinen entspannten Einwohnern. Die grüne Stadt am Meer mit über 300 Inseln direkt vor der Haustür und einem Sommer, der zwischen Tag und Nacht pulsiert. Eine Stadt, die alles im Taschenformat  bietet, eine Stadt der kurzen Wege, mit vielen Gegensätzen und gelebter Gastfreundschaft, die innovativ, tolerant und offen für alle(s) ist. Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise zu den Schatzorten Helsinkis  und zu den Lieblingsplätzen der Einheimischen.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Fabrizio Ardito 111 Orte auf Malta, die man gesehen haben muss

    Glitzernde Klippen und imposante Festungen sind nur ein Teil dieser beeindruckenden Republik. Im Herzen des Mittelmeers gelegen waren die maltesischen Inseln immer Schnittstelle der Kulturen, ein Treffpunkt  verschiedener Völker, Sprachen und Aromen. Dieses Buch zeigt Ihnen die abgelegensten Ecken, die wildeste Landschaften, die Legenden der Vergangenheit und die Geschichten der Gegenwart. Entdecken Sie falsche  Uhren, die den Teufel verwirren sollen, versteckte Gassen, in denen Game of Thrones gedreht wurde, Spuren  des Malteserkreuzes und viele andere unglaubliche Orte dieses kleinen Landes – 111 wirklich mythische  Geschichten.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Erwin Ulmer 111 Orte am oberen und mittleren Neckar, die man gesehen haben muss

    Der Neckar ist der baden-württembergische Fluss schlechthin. Er hat in seinem Oberlauf eine traumhaft schöne Landschaft geformt, in seinem mittleren und unteren Verlauf sind ihm unzählige Rebhänge zu verdanken, aber  vor allem ist er dort eine Hauptschlagader, wenn es um die Versorgung einer boomenden Industrielandschaft geht. Entdecken Sie 111 spannende Orte zwischen Schwenningen und dem Stuttgarter Raum, pure Natur und Großstadtflair. Lernen Sie viele verborgene und unbekannte Plätze kennen, die den Reiz dieses Flusses ausmachen.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • HP Mayer 111 Orte in Deutschland für echte Weingenießer

    Sie lieben Wein! Dann lesen Sie jetzt, wo man deutsche Weine am schönsten, am interessantesten und am charmantesten trinkt! In 13 deutschen Weinanbaugebieten hat der Autor außergewöhnliche und unbekannte Orte gefunden, die jeder Weingenießer gesehen haben muss. Herausgekommen ist ein Buch mit sehenswerten  Weingütern, unvergesslichen Vinotheken, besonderen Weinschänken und vielen überraschenden Geheimtipps.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Britta Schmitz Köln 2019 - Hochformatkalender

    Kalender im Hochformat

    Zum achten Mal erscheint der Köln-Kalender im Hochformat mit Fotografien von Britta Schmitz, die den Blick für ungewohnte Perspektiven auf bekannte Orte eröffnet. Die Motive sind abwechslungsreich und vielseitig: Moderne trifft auf Tradition, Natur auf Architektur. Im Vertikal-Panorama kommen sie perfekt zur Geltung und ermöglichen dank der besonderen Bildgestaltung neue Eindrücke: Das Format schärft den Blick und legt verborgene Details frei. Ein prächtiger Kalender mit Kleinodien und Kostbarkeiten Kölns – ein Blickfang für jede Wohnung, der Aufmerksamkeit erregen wird.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Lisa Graf, Ottmar Neuburger Kill Mr Bitcoin

    Thriller

    »Kill Satoshi Nakamoto!«: Dieser Mordbefehl gilt dem Erfinder des Bitcoin-Codes, dessen Identität niemand kennt – und der bald der reichste Mann der Welt sein wird. Aber nicht nur Nakamotos Leben steht auf dem Spiel, sondern auch das von Noah, der unfreiwillig Zeuge des Mordaufrufs wird. Eine spektakuläre Jagd über Berlin, Mailand, Rom, Santiago de Compostela und Jerusalem beginnt. Wird es Noah gelingen, eine Verschwörung aufzuhalten, die die internationale Finanzwelt für immer zerstören könnte?

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Arnd Rüskamp Am Haken

    Küstenkrimi

    Schwere Zeiten für LKA-Ermittlerin Marie Geisler: Eine Einbruchserie in leer stehende Villen am Ufer der Kieler Förde hält sie und ihr Team auf Trab. Die Einbrecher sind unkenntlich als Wikinger kostümiert und kommen per Boot. Marie steckt in ihren Ermittlungen fest, zumal sie noch an einem alten Fall knabbert. Doch dann wird bei einem weiteren Einbruch ein Wachmann getötet, und ein Amulett in Form von Thors Hammer liefert ihr endlich eine heiße Spur ...

     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Werner Baumüller Veltliner-Rausch

    Kriminalroman

    Wer hat Gerlindes Mutter getötet? Wer hat ihren Hof in Brand gesteckt? Und wer trachtet ihr selbst nach dem Leben? Hemma Thom, Schwester und Haushälterin des Dorfpfarrers, steckt ihre Nase in die seltsamen Angelegenheiten – und beweist einen feinen Riecher. Gemeinsam mit ihrem heimlichen Verehrer, dem Dorfpolizisten Hubert, und mit tatkräftiger Unterstützung der Himmelmutter heftet sie sich dem Täter an die Fersen …
     

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Petra Sophia Zimmermann Köln 2019 - Abreißkalender Köln-Wissen für das ganze Jahr

    Abreißkalender mit zahlreichen Abbildungen

    Sie glauben, Köln zu kennen? Oder Sie möchten als Imi die Stadt erforschen? Der Abreißkalender geht mit »Köln 2019« in sein 13. Jahr. Und noch immer gibt es Neues zu erfahren und zu entdecken! Die tägliche Lektüre der 365 Kalenderblätter weckt Lust, die Stadt zu erkunden und ihr breites Angebot wahrzunehmen. Lassen Sie sich also auch im Jahr 2019 von dem Kölner Abreißkalender inspirieren, informieren und amüsieren!

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Simone Glöckler Hamburg 2019 - Abreißkalender Hamburg-Wissen für das ganze Jahr

    Abreißkalender mit zahlreichen Abbildungen

    Die Hansestadt mit ihren Bauten, Brücken und Begebenheiten in 365 Tagen zum Abreißen. Ob aktuell oder historisch, skurrile Begebenheiten oder verblüffende Fakten – Hamburgs Kalender bietet täglich und kompakt auf einer Seite die Kurzlektüre zum Amüsieren, Dazulernen oder gar Staunen und ist der perfekte Begleiter durch das Jahr 2019.

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Dorothee Fleischmann Berlin 2019 - Abreißkalender Berlin-Wissen für das ganze Jahr

    Abreißkalender mit zahlreichen Abbildungen

    Schon zum zweiten Mal erscheint der Abreißkalender für die Weltmetropole Berlin: Kompaktes Wissen Tag für Tag. Der alltagstaugliche bebilderte Kalender mit Abbildungen bereichert Heimatverliebte wie Zugereiste gleichermaßen – Daten und Fakten mit geschichtlichem Lokalkolorit für jedermann und jede Frau. Berliner Schnauze einmal anders: Icke bin Berliner, wat ikke weiß, weiß keener.

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Claudia Wenk Der Tote von Santanyí

    Mallorca Krimi

    Ein Schuhfabrikant, so wohlhabend wie unbeliebt, wird in Santanyí erschlagen aufgefunden. Sein Tod kommt gleich mehreren Menschen gelegen: dem unerwünschten Schwiegersohn, der psychisch labilen Tochter und einem Nachbarn, der eine alte Rechnung begleichen will – vor allem aber Verònica, der Stiefschwester des Toten, die darüber hinaus Chefinspektor Gabriel Ferrer den Kopf verdreht. Dann gibt es eine zweite Leiche, und das Blatt wendet sich dramatisch ...

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Charly von Feyerabend Müritz, Mord und Mückenstich

    Kriminalroman

    Frieda, ehemals engagierte Journalistin, die in einer Redaktion von langweiligen Frauenzeitschriften gelandet ist, wird von ihrem Mann mit einem Camping-Wochenende überrascht. Dumm nur, dass sie Campen hasst. Die Lage wird nicht besser, als direkt vor ihrem Zelt ein Toter in einer Hängematte baumelt. Friedas Spürnase kitzelt, und sie stürzt sich in einen Schlamassel aus Lokalpolitik, Fremdgeherei, Ranger-Nationalpark-Gezoffe und einer historischen Seidenraupenzucht – solange es ihre Übelkeit zulässt, ist sie doch zum Schrecken ihres Mannes zum dritten Mal schwanger.

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Corinna Kastner Fischland-Angst

    Küsten Krimi

    Greta, die Frau des Fischländer Künstlers Matthias Röwer, wird entführt und trotz Lösegeldübergabe nicht wieder freigelassen. Stattdessen stellen die Kidnapper weitere Forderungen, und schon bald ist klar: Es geht nicht nur um Geld. Wer hat Grund, Greta und ihren Mann so zu hassen? Mit jedem Ermittlungsschritt stoßen Kassandra Voß und Paul Freese auf weitere Verdächtige. Sie müssen Gretas Leben retten – doch die Zeit läuft ihnen davon.

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Hannes Nygaard Das Kreuz am Deich

    Hinterm Deich Krimi

    Bedrohliche Zustände in der Holsteinischen Schweiz und im Herzogtum Lauenburg: Der Dompropst des Hamburger Domkapitels wird während der Eutiner Festspiele brutal ermordet, ein junger Mann stirbt in Folge eines fehlgeschlagenen Exorzismus. Zwischen progressiven Christen und Bewahrern des Althergebrachten entbrennt eine bittere Auseinandersetzung, die bis in die höchsten Kreise der katholischen Kirche reicht. Wenn Gottes Schwert und des Teufels Feuer aufeinanderprallen: ganz klar ein Fall für Lüder Lüders!

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Ocke Aukes Borkum-Zauber Insel Krimi

    Eigentlich hatte Kommissar Busboom einen ruhigen Familienurlaub auf seiner Lieblingsinsel geplant. Doch das Verbrechen schläft nie – eine blutverschmierte Mauer und entführtes Federvieh geben ihm Rätsel auf. Und die Gerüchteküche brodelt: Hat Madame Jasmin, die geheimnisvolle Besitzerin des neu eröffneten Fachgeschäfts für Magie, ihre Finger im Spiel? Als Busbooms Tochter Hanni in den Bann des Okkulten gerät, muss Busboom eingreifen. Kann er Hanni vor den dunklen Mächten retten?

    weiterlesen

    erscheint im Juli

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·