Mordswetter

 

Uli Aechtner

Mordswetter

Uli Aechtner

Mordswetter

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

ca. 208 Seiten

ISBN 978-3-7408-0160-1

erscheint im August

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Journalistin Roberta Hennig hat beim Deutschen Wetterdienst angeheuert. Als auf einem Campingplatz eine Frau im Gewitter stirbt, trifft sie Hauptkommissar Christian Bär wieder. Zwischen den beiden hat es früher heftig geknistert. Nun will Roberta den Freund der Verstorbenen trösten – einen Mann, der in der Freizeit Unwetter fotografiert. Doch dann gibt es einen zweiten Toten, und auf dem Campingplatz wird ein Elektroschocker gefunden. Bär glaubt nicht länger an einen tödlichen Blitzschlag. Er fürchtet um Robertas Leben ...

Autorenportrait

  • Uli Aechtner

    Uli Aechtner studierte Germanistik, Philosophie und Kunstwissenschaften in Bonn. Als Journalistin arbeitete sie für das französische Fernsehen TF1, für den Südwestrundfunk und für das ZDF. Seit mehr als zwei Jahrzehnten lebt sie als freie Autorin in der Wetterau.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Die Akte Schietwetter
  • Berner Verhängnis
  • Friesen Fummel
  • Fränkisches Gwerch
  • Farina – Der Parfumeur von Köln
·