Mord in der Noris

Petra Kirsch

Mord in der Noris

Petra Kirsch

Mord in der Noris

Franken Krimi

Broschur

13,5 x 20,5

224 Seiten

ISBN 978-3-95451-018-4

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Eine Altenpflegerin wird in ihrer Wohnung tot aufgefunden, erstochen mit einem Spezial-Jagdmesser und vergiftet mit dem Rattengift Thallium-Sulfat. Niemandem geht dieser grausame »Doppelmord« nahe, dafür war das Opfer zu geizig, zu egoistisch und vor allem – ein Messie. Um überhaupt einen Schritt voran zukommen, muss Hauptkommissarin Paula Steiner das Unterste zuoberst kehren, im übertragenen wie im wörtlichen Sinn. Bei ihren Recherchen stößt sie auf eine Mutter, die gar keine ist, auf zwei Sparbücher und ein Testa ment, auf einen Diebstahl im Seniorenstift – und auf ein dunkles Familiengeheimnis …

Autorenportrait

  • Petra Kirsch

    Petra Kirsch, im oberbayerischen Wintershof bei Eichstätt geboren, ist promovierte Literaturwissenschaftlerin. Nach ihrem Studium in München war sie zunächst als Lokalreporterin und Nachrichtenredakteurin bei Presse und Funk tätig, schließlich als Textchefin und Pressesprecherin. Heute lebt die Autorin und Dozentin in Nürnberg.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·