Mord im Hochstift

Barbara Meyer

Mord im Hochstift

Barbara Meyer

Mord im Hochstift

Historischer Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

368 Seiten

ISBN 978-3-89705-717-3

Euro 11,00 [D] , 11,30 [AT]

Ist Hermanna von Albrock eine Mörderin? Selbst der Paderborner Advokat Diether Meschede ist davon überzeugt. Oder ist sie gar eine Hexe, wie der Pfarrer und mit ihm die Freunde des Mordopfers Lubbert von Zinsdorf sagen? Der allerdings hatte sich bei vielen unbeliebt gemacht, denn von Zinsdorf, neuer Herr auf Albrock, war als Halsabschneider und Leichtfuß bekannt. Verbündete findet Hermanna in der Badefrau Leonore Theodor und dem Stiftsherrn Friedrich Baer. Sie helfen ihr, der doppelten Gefahr zu entgehen, und setzen dafür sogar ihre Freundschaft mit Diether aufs Spiel.

Autorenportrait

  • Barbara Meyer

    Barbara Meyer studierte Mediävistik und Allgemeine Literaturwissenschaften in Paderborn. Sie arbeitet als freiberufliche Autorin im Bereich Regional- und Familiengeschichte. Seit Kurzem lebt sie außer in der Nähe des Paderborner Doms auch in Puerto de la Cruz auf Teneriffa.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Der Kaufmann und die Unbeugsame
  • Verrat am Kaiser-Wilhelm-Kanal
  • Farina - Der Duft von Köln
  • Tod in Wittenberg
  • Tod am Nord-Ostsee-Kanal
·