Melbtal

Alexa Thiesmeyer

Melbtal

Alexa Thiesmeyer

Melbtal

Bonn Krimi

Broschur

13,5 x 20,5

304 Seiten

ISBN 978-3-95451-307-9

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Zwei Tote in einem Seniorenheim wären an sich nichts Ungewöhnliches. Doch Privatdetektiv Freddy glaubt, dass die beiden Damen in mörderischer Absicht auf die letzte Reise geschickt wurden. Gemeinsam mit seiner Freundin Pilar beginnt er zu ermitteln. Denn sie meint zu wissen, wer der Täter ist – und wer sein nächstes Opfer sein wird. Von der Gefahr, die ihre Jagd nach Beweisen mit sich bringt, ahnt sie allerdings nichts . . .

Autorenportrait

  • Alexa Thiesmeyer

    Alexa Thiesmeyer ist Juristin, verheiratet und Mutter von fünf erwachsenen Kindern. Sie lebt seit ihrer Kindheit in Bonn und war dort viele Jahre als freie Journalistin und Dozentin tätig. Seit 1987 schreibt sie Komödien, Bühnensketche und Satiren, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt werden. Sie hat Kriminalgeschichten in verschiedenen Anthologien und mehrere Kriminalromane veröffentlicht.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·