Leb wohl, Tirol!

Wolfgang Gösweiner

Leb wohl, Tirol!

Wolfgang Gösweiner

Leb wohl, Tirol!

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-653-7

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Der junge Privatdetektiv Gerhard Gruber leidet an chronischer Unterbeschäftigung. Da kommt die Leiche, auf die er bei der Observierung des russischen Oligarchen Michail Medwedew stößt, gerade recht. Wer ist die rätselhafte Tote, deren Gesicht Gerhard so bekannt vorkommt? Unterstützt von seinem Assistenten Manni und dessen schräger Clique stürzt er sich in die Ermittlungen – und gerät in ein Netz aus Lügen, Gewalt und falschen Versprechungen.

Autorenportrait

  • Wolfgang Gösweiner

    Wolfgang Gösweiner wurde 1978 in Schwaz in Tirol geboren und lebt heute als freier Autor, Texter und Übersetzer in Innsbruck. Seiner Faszination für Kriminalgeschichten frönte er bereits als Kind, als er einschlägige Klassiker wie »Mord im Orientexpress« verschlang. Im Rahmen seines Studiums der Vergleichenden Literaturwissenschaften widmete er sich in seiner Diplomarbeit dem Thema des modernen Spannungsromans.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·