Krimireihe Kriminalroman

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 12 13

  • Monika Mansour Luzerner Totentanz

    Kriminalroman

    Heiligabend: Im Luzerner Männliturm wird ein vermisstes Mädchen aufgefunden, gekleidet in ein Engelskostüm. Die Wände des Turms zieren mystische Zeichen, mit Blut gemalt. Das Mädchen lebt, spricht aber nicht. Ist es ein Opfer der Sträggele, die der Sage nach in den kalten Winternächten ihr Unwesen treibt? Ermittler Cem Cengiz begibt sich gemeinsam mit einem Okkultismus-Experten auf die Spur der Hexe. Doch dessen Eingreifen verschärft die Lage nur noch, und die Medien schaukeln das Drama weiter hoch. Die öffentliche Jagd beginnt, und der Scheiterhaufen ist bereits errichtet . . .

    weiterlesen

  • Uli Aechtner Mordswetter

    Kriminalroman

    Nach einem heftigen Gewitter wird auf einem Frankfurter Campingplatz die Leiche einer jungen Frau gefunden – wurde sie vom Blitz getroffen, oder war es Fremdeinwirkung? Bei den Ermittlungen trifft Hauptkommissar Christian Bär seine alte Flamme Roberta Hennig wieder – doch die interessiert sich mehr für den Gewitterfotografen Maik, den Freund der Verstorbenen. Als wenig später eine weitere Leiche gefunden wird, glaubt Bär nicht länger an tödliche Blitzschläge. Er fürchtet um Robertas Leben . . .

    weiterlesen

  • Andreas Wagner Winzerrache

    Kriminalroman

    Ein Sommer, wie es ihn noch nie gegeben hat: In Rheinhessen regnet es ohne Unterlass. Die Trauben faulen, und die Winzer fürchten um ihre Ernte. Als Tausende Liter Wein in die Kanalisation laufen, die ältesten Reben im Dorf zerstört werden und eine kopflose Leiche auftaucht, dämmert den Ersten, dass seit dem Glykol-Skandal von 1985 noch einige Rechnungen offen sind. Winzer Kurt-Otto Hattemer beginnt zu ermitteln – und begibt sich in höchste Gefahr . . .

    weiterlesen

  • Hans Suter Berner Verhängnis

    Kriminalroman

    Ein Fremder bricht in die scheinbare Idylle einer Ehe ein, worauf ein Buchhalter durchdreht. Im Bremgartenwald liegt ein toter afghanischer Flüchtling. Dessen Freund wird verdächtigt und verschwindet spurlos. Eine Frau springt in die Auffangnetze einer Brücke über der Aare. Und mitten in all dem Chaos: Kommissar Max Freuler und seine Mitarbeiterin Petra Coric.

    weiterlesen

  • Wolfgang Pesec Maronizeit

    Kriminalroman

    Friedliche Stille liegt über Graz. Doch dann beendet der grausame Tod eines Maronirösters schlagartig die Ruhe in den Büros der Kriminalpolizei. Der Mann ist kopfüber in seinen Ofen gestürzt und fast bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Was erst wie ein bedauerlicher Unfall aussieht, entpuppt sich schon bald als Verbrechen von unfassbaren Ausmaßen.

    weiterlesen

  • Andreas Karosser Dirndl Rausch

    Kriminalroman

    Ausgerechnet im idyllischen Bad Feilnbach soll in einem Modellversuch Marihuana angebaut werden. Das passt nicht jedem, und schon bald brennen nachts Hanffelder, Kühe werden vergiftet, und verfeindete Landwirte prügeln sich auf dem Gautrachtenfest. Zu allem Überfluss zieht das grüne Kraut auch noch allerlei wunderliche Gestalten und freizügige Hippies an, die sich ein zweites Woodstock erhoffen – ein klarer Fall für Hauptkommissar Hölzl.

    weiterlesen

  • Jochen Frech Dezembermord

    Kriminalroman

    Wer ist der unbekannte Mann, der im Göppinger Stauferbrunnen ertränkt wurde? Es gibt keine Zeugen, und die wenigen Spuren führen in eine Sackgasse. Dann wird ein zweiter Toter gefunden, auch er starb durch Ertrinken. Auf den ersten Blick haben die beiden Fälle nichts miteinander zu tun, doch schon bald droht der ehemalige SEK-Ermittler Moritz Kepplinger in einem Strudel unvorstellbarer Gewalt unterzugehen. Kann er den nächsten Mord verhindern?

    weiterlesen

  • Walter Millns Blutroter Rhein

    Kriminalroman

    Journalist Cadoc Cobb und seine Partnerin Anna Galati werden kurz vor Beginn des traditionsreichen Schaffhauser Triathlons mit gleich mehreren schockierenden Ereignissen konfrontiert: Zwei Männer verschwinden spurlos, eine Leiche wird ans Rheinufer gespült, und eine Terrorwarnung verunsichert den Ort. Cobb und Galati glauben nicht an einen Zufall – und beginnen nachzuforschen. Was sie finden, führt sie zu einer Vereinigung, die den gesamten Kanton bedroht.

    weiterlesen

  • Werner Baumüller Veltliner-Leich

    Kriminalroman

    Hat die Leichen-Loisi tatsächlich eine Leiche samt dazugehörigem Mörder gesehen – oder fängt sie an zu spinnen? Hemma, Schwester des Dorfpfarrers, Haushälterin und Mesnerin in Personalunion, glaubt der alten Friedhofsgärtnerin und beginnt nachzuforschen. Dabei helfen ihr Spürsinn, Starrköpfigkeit – und Postenkommandant Hubert, der wirklich alles für sie tun würde. Und wenn gar nichts mehr hilft, hat sie immer noch die Himmelmutter.

    weiterlesen

  • Ludgera Vogt Libori-Lüge

    Kriminalroman

    Louisas unbändige Vorfreude auf die Rückkehr ihres Freundes endet im Sprung von einem Hochhausbalkon. In einem Strauch aufgespießt, wird sie in den frühen Morgenstunden gefunden. Die Kommissare Aßmann und Gerke glauben nicht an Selbstmord, zumal sie das geheime Doppelleben von Louisas Freund aufdecken. Und dann gibt es eine weitere Leiche . . .
     

    weiterlesen

  • Rolf Osang Algarve-Rache

    Kriminalroman

    Lisa hat ihren Traum verwirklicht und eine Kunstgalerie in Lagos eröffnet. Als ihr eine reiche Witwe einen gut bezahlten Auftrag erteilt, ahnt sie nicht, worauf sie sich einlässt: Eigentlich soll sie im pittoresken Castelo von Ferragudo eine Ausstellung mit sechs Fotokunstwerken organisieren. Doch die Männer, die auf den Bildern gezeigt werden, vereint ein dunkles Geheimnis. Und sie alle schweben in Lebensgefahr . . .

    weiterlesen

  • Gunther Lennert Tod im Allgäu

    Kriminalroman

    Ein alter Schulfreund des Augsburger Hauptkommissars Florian Stocker wird in Griechenland tot aufgefunden. Und auch im idyllischen Allgäu häufen sich die Leichen. Stocker und seine Katze Kassandra stehen vor einem Rätsel. Zweifelsohne besteht eine Verbindung zwischen den Taten – doch wo liegt das Motiv? Als ein zwielichtiger Großindustrieller vor der Kulisse von Schloss Neuschwanstein ermordet wird, überschlagen sich die Ereignisse.

    weiterlesen

  • Silvia Götschi Muotathal

    Kriminalroman

    Kurz nachdem ein Junge aus Muotathal verschwindet und ein Unwetter die Region von der Aussenwelt abschneidet, findet die Polizei in der Nähe des Höllochs eine Kinderleiche. Doch die Eltern des seit zwei Tagen vermissten Seppli identifizieren sie nicht als ihren Sohn. Wer ist das tote Kind? Valérie Lehmann ermittelt – und kommt einer Wahrheit auf die Spur, die jede Vorstellungskraft übersteigt . . .

    weiterlesen

  • Richard Auer Altmühlhexen

    Kriminalroman

    Beim »Hexenhammer« am ehemaligen Eichstätter Richtplatz wird die verbrannte Leiche eines Politikers gefunden, der als letzter Nachfahre des einstigen Hexenjägers Fürstbischof Johann Christoph von Westerstetten galt. Hat die Debatte um die Eichstätter Erinnerungskultur ein Todesopfer gefordert? Zusammen mit Kollege Peter Hecht muss Kommissar Mike Morgenstern tief in eine finstere Vergangenheit eintauchen, um den Fall zu lösen . . .

    weiterlesen

  • Stephan Reinbacher Die Straßen von Wiesbaden

    Kriminalroman

    Ein Toter in einem Müllcontainer, der Täter, ein offenbar psychisch kranker Mann, wird auffallend schnell gefasst – der Fall scheint abgeschlossen. Nicht für Phantombildzeichnerin Elisa Lowe. Sie vermutet andere Hintergründe und beginnt nachzuforschen. Was sie nicht ahnen kann: Ihre Ermittlungen lassen sie in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele blicken und bringen sie selbst in höchste Gefahr . . .

    weiterlesen

  • Alessandro Montano Die Toten vom Gardasee

    Kriminalroman

    Dokumentarfilmer Luca Spinelli kennt den Gardasee und die Menschen dort besser als jeder andere. Deshalb bittet ihn die Polizei um Mithilfe in einer Mordserie, die das Tal erschüttert: »Der Teufel vom Gardasee« macht Jagd auf junge Männer. Zusammen mit Kommissar Tomasio Giancarlo begibt sich Luca auf die Spur des Serienkillers. Doch der Teufel hat sie längst im Blick, und das Tor zur Hölle öffnet sich langsam, aber sicher . . .

    weiterlesen

  • Harald J. Marburger Totengräberspätzle

    Kriminalroman

    Dicke Luft im Ländle: Dorfbestatter Gottesacker bekommt Konkurrenz in Gestalt eines neumodischen »Eventbestatters«. Als die Kundschaft reihenweise überläuft, sieht Gottesacker rot und stiehlt dem Kontrahenten eine Leiche. Was er nicht ahnt: In der Kiste liegt ein waschechter Mafioso, der ein kiloschweres Geheimnis mit sich herumträgt. Das ruft nicht nur einen strafversetzten italienischen Ermittler auf den Plan, sondern auch allerhand Profikiller. Bald besteht das größte Problem der Beerdigungsrivalen darin, nicht in den eigenen Särgen zu landen . . .

    weiterlesen

  • Ina Haller Aargau-Fieber

    Kriminalroman

    Eine mysteriöse Krankheit verbreitet Angst und Schrecken im beschaulichen Aargau, auch Andrinas Schwester kämpft um ihr Leben. Unterdessen ermittelt die Kantonspolizei um Marco Feller in einer Mordserie an Mitarbeitern eines Pharmaunternehmens – gibt es einen Zusammenhang mit den Erkrankungen? Und was hat Fellers angeblicher Bruder damit zu tun, der wie aus dem Nichts aufgetaucht ist? Ein mörderisches Spiel beginnt . . .

    weiterlesen

  • Bernd Flessner Teufelsküche

    Kriminalroman

    Ein bekannter Comedian wird erschlagen aufgefunden – ausgerechnet in der »Teufelsküche«, einem sagenumwobenen Gesteinslabyrinth im Oberpfälzer Wald. Während die Polizei im Trüben fischt, stellt sein Bühnenpartner Torsten Zitterbart eigene Recherchen an und stößt dabei auf eine rätselhafte Spur. Als er die Zusammenhänge erkennt, gerät er selbst in Teufels Küche.

    weiterlesen

  • Dietmar Wasserberg Kommissar Engel & die Politik der Schafe

    Kriminalroman

    Als der Sohn eines Politikers an einer Überdosis stirbt, vermutet der Grazer Kommissar Engel mehr dahinter. Kurzerhand verbringt er seinen Urlaub in der Gaal, der Heimat des Toten, um inoffiziell zu ermitteln. Doch der Tote ist erst der Anfang einer ganzen Reihe von Verbrechen. Engels Aufenthalt entwickelt sich mehr und mehr zu einem folgenschweren Wetterleuchten, das sich bis nach Wien und in den Kosovo ausdehnt – und ihn selbst in höchste Gefahr bringt . . .

    weiterlesen

  • Jutta Mehler Milchreis

    Kriminalroman

    Eigentlich wollten Fanni und Sprudel im österreichischen Alpbachtal nur ein wenig wandern und sich in Rattenberg die Schlossbergspiele ansehen. Doch dann verschwindet Sprudel spurlos, und Fanni stolpert wieder mal über eine Leiche. Was verbirgt sich hinter den malerischen Fassaden des mittelalterlichen Städtchens? Nicht ganz freiwillig begibt sich Fanni auf eine lebensgefährliche Verbrecherjagd . . .

    weiterlesen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 12 13

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·