Krimireihe Kriminalroman

1 2 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

  • Thilo Scheurer Schwarzer Neckar

    In einem schwäbischen Dorf finden Schulkinder einen toten Greis mit einer Fünf-Reichsmark-Münze im Rachen. Kommissar Wolfgang Treidler, der mangels Beweisen unlängst vom Mord an seiner schwangeren Frau freigesprochen wurde, untersucht den Fall. Als neue Partnerin stellt ihm das Dezernat für interne Ermittlungen Carina Melchior, eine ostdeutsche Polizistin mit Stasi-Vergangenheit, zur Seite. Anstatt zusammenzuarbeiten, verfolgen beide ihre eigenen Ziele, und erst ein gefährlicher Vorfall im Milieu der russischen Mafia bringt sie einander näher. Doch um seinen Platz im Leben wiederzufinden, muss Treidler zuerst den Fall lösen, der seinen Namen trägt. Und der Mörder seiner Frau ist ihm näher, als er ahnt …

    weiterlesen

  • Jutta Mehler Eselsmilch

    Eigentlich wollten Fanni und Sprudel einfach nur gemeinsam ihren Urlaub genießen. Doch dann kommt Fannis Freundin Martha ums Leben – und Fanni wittert einen Mord. Mitten in Marokko beginnt sie im Mikrokosmos ihrer bayerischen Reisegruppe zu ermitteln – und bringt sich und Sprudel damit in höchste Gefahr. Gewohnt scharfsinnig, eigenwillig und mit niederbayerischem Humor löst Fanni Rot ihren gefährlichsten Fall: Die niederbayerische Miss Marple auf einer mörderischen Reise quer durch Marokko – humorvoll, hintersinnig, hochspannend.

    weiterlesen

  • Oliver G. Wachlin Kreuzberg

    Kriminalroman

    August 1991: Die Ermittlungen um eine Frauenleiche im Kreuzberger Viktoriapark halten die Kommissare Knoop
    und Hünerbein in Atem: Radikale Feministinnen machen mobil, zornige Mädchengangs jagen mit Baseball-schlägern und Reizgas alles verdächtig Männliche. Dann putschen in Moskau die Generäle, und Berlin hält den Atem an. Denn noch sind dreihunderttausend Sowjetsoldaten um die frisch wiedervereinigte Stadt herum stationiert. Und auch der Fall der Kreuzberger Frauenleiche scheint plötzlich eine ganz andere, eine weltpolitische Dimension zu bekommen.

    Zornige Mädchen und KGB-Agenten auf der Jagd. Ein Buch wie ein Film, Zeitgeschichte perfekt in Szene gesetzt.

    weiterlesen

  • Manuela Kuck Berlin Wolfsburg

    Kriminalroman

    Fünf Polizisten, die sich innerhalb von drei Monaten in Berlin, Wolfsburg und Peine das Leben nehmen, rufen BKA-Kommissarin Johanna Krass auf den Plan. Bei den ersten Ermittlungen finden sich keine Hinweise auf Fremdeinwirken, aber als lange zurückliegende Fälle der Polizisten geprüft werden, zeigt sich ein erschreckendes Muster: Die Kollegen waren korrupt und manipulierten im Auftrag einer Terrorgruppe seit Jahren gezielt Ermittlungen. Doch warum wurden sie selbst zu Opfern?

    weiterlesen

  • Michael Moritz Zürcher Verschwörung

    Kriminalroman

    Albin Studer, ehemaliger Offizier der päpstlichen Schweizergarde, wird erschlagen. Tatwaffe: eine Boule-Kugel. Tatort: Platzspitz, Zürich. Täter: der Drogensüchtige Demenga. Für die Polizei und den Vatikan ist der Fall somit erledigt. Nicht aber für Roger Stahl, Gardist des Papstes mit Spezialaufgaben. Ehe er jedoch Demenga befragen kann, stirbt dieser an einer Überdosis Heroin. Und als plötzlich die Jagd auf ein ominöses Buch aus Studers Nachlass ausbricht, muss Stahl erkennen: Albin Studer war nicht der Mensch, für den er ihn hielt …

    weiterlesen

  • Peter Beutler Weissenau

    Kriminalroman

    Auf der Polizeistation in Interlaken kämpft der junge Polizist Beat Lauber nicht nur allgemein gegen die Fremdenfeindlichkeit in der Region, sondern auch gegen seine rassistischen und korrupten Kollegen. Schlamperei und Gleichgültigkeit machen es ihm schwer, dem Orden der »Ritter Morgenstern« um den charismatischen Dölf Imobstgarten einen brutalen Überfall auf einen Obdachlosen nachzuweisen. Doch dann verschwindet ein Mitglied der Gruppe spurlos.
     

    weiterlesen

  • Sonja Silberhorn Regenwalzer

    Kriminalroman

    Die Besitzerin einer Regensburger Tanzschule wird erschossen in ihrem Studio aufgefunden. Kriminalkommissarin Sarah Sonnenberg und ihr Kollege Raphael Jordan erkennen schnell, dass als Motiv nur Habgier in Frage kommt. Ärgerlich ist, dass die Liste der Verdächtigen immer länger wird, denn einfach jeder scheint von diesem Mord zu profitieren. Als auch noch ein erpresserischer Stadtrat ins Spiel kommt und ein gut gehütetes Geheimnis auffliegt, ergibt sich endlich eine heiße Spur. Doch ist die Lösung wirklich so einfach?

    weiterlesen

  • Lisa Graf-Riemann, Ottmar Neuburger Hirschgulasch

    Kriminalroman

    Die drei Kiewer Luba, Marjana und Wiktor erben eine Schatzkarte aus dem Zweiten Weltkrieg – aber der Schatz ist nicht in der Ukraine, sondern in Berchtesgaden vergraben. Um ihre Abenteuerreise nach Oberbayern zu finanzieren, lassen sich die drei als Falschgeldkuriere anheuern. Weil sie den Erlös aus einem Blütendeal nicht ordnungsgemäß abliefern, setzt die geprellte ukrainische Mafia einen Berufskiller auf sie an. Aber nicht nur das: Nach dem tödlichen Absturz eines russischen Höhlenkletterers sind dem Trio auch die Schönauer Kommissarin Magdalena Morgenroth und ihr Kollege vom LKA München auf der Spur. Da gibt es einen zweiten Todessturz: im Sinkwerk des Berchtesgadener Salzbergwerks …

    weiterlesen

  • Jutta Mehler Milchrahmstrudel

    Kriminalroman

    Hat Fanni Rot die Leiche des Altenpflegers Roland Becker auf der Hintertreppe des Seniorenheims Katherinenresidenz nur geträumt? Man will es ihr zumindest einreden. Denn angeblich weilt der junge Mann höchst lebendig in den österreichischen Bergen. Doch Fanni glaubt, dass Roland Becker im Sarg des verstorbenen Herrn Bonner begraben wurde – und sieht sich gezwungen, in einem Mordfall ohne Leiche zu ermitteln.

    weiterlesen

  • Harry Luck Kreuther Komplott

    Kriminalroman

    Der CSU-Politiker Friedrich-Joseph Simnacher hat nicht nur die gleichen Initialen wie sein großes Vorbild: FJS. Auch sein Lebenstraum besteht darin, bayerischer Ministerpräsident zu werden. Doch Simnacher stirbt einen mysteriösen Kältetod in der Tegernseer Seesauna. Die Münchner Kommissare Lukas Schmidtbauer und Anneke van Royen sind eigentlich als Personenschützer auf der CSU-Klausurtagung in Kreuth tätig, doch bald stecken sie mitten in der Aufklärung des Todes von »FJS«. Wurde er das Opfer einer tödlichen Polit-Intrige?

    weiterlesen

  • Heike Denzau Marschfeuer

    Kriminalroman

    Ein Brandstifter treibt sein Unwesen in der Wewelsflether Kleingartenkolonie. Als in einer der abgebrannten Hütten eine Leiche entdeckt wird, sind Oberkommissarin Lyn Harms und ihre Kollegen von der Kripo Itzehoe gefordert. Wer tötete den Bewohner der Gartenhütte? Und was hat das spurlose Verschwinden des Werftbesitzers Jacobsen damit zu tun? In den Fokus der Polizei gerät eine Gruppe Jugendlicher. Doch die Clique schweigt eisern.

    weiterlesen

  • Jutta Mehler Magermilch

    Kriminalroman

    Wer hat den Klettergurt von Willi Stolzer präpariert und damit dessen tödlichen Absturz verursacht? Wer hat den Geschäftsführer der Firma Stolzer zusammengeschlagen? Wer hat während der Sturzübungen am Venedigergletscher die Sicherung des Fixseils gelöst? Und wer verbirgt sich hinter dem Zocker namens Magermilch? Fanni erfährt dies, beobachtet jenes. Als sich die einzelnen Hinweise endlich zu einem Muster zusammenfügen, ist es fast zu spät.
     

    weiterlesen

  • Matthias Eberling Weißer Wedding

    Kriminalroman

    Was wusste der Journalist Roth, bevor man ihn betäubt und gefesselt auf die Bahngleise legte? Wieso macht sein Tod seine früheren Redaktionskollegen so nervös? Und welche Rolle spielen der Bundesnachrichtendienst und eine terroristische Vereinigung in diesem Zusammenhang? Bald geistern USB-Sticks mit brisanten Informationen durch die Hauptstadt, und alle Fäden laufen im Brunnenviertel zusammen, einem sogenannten sozialen Brennpunkt im Wedding. Jan Mardo, Migrantensohn mit Detektivlizenz, tritt an, um die Ehre seines Kiezes zu retten.

    weiterlesen

  • Manuela Kuck Ostbahnhof

    Kriminalroman

    Als die junge Duisburger Kommissarin Katryna Nowak eine Vertretung beim Berliner LKA übernimmt, weht ihr ein rauer Wind entgegen – und ihr erster Fall ist brutal: Eine engagierte Tierschützerin wird von Kampfhunden getötet aufgefunden. Wem war die Frau so gefährlich geworden, dass dieser grauenvolle Mord verübt wurde? Zusammen mit Hauptkommissar Piet Reinhard ermittelt Nowak in der Berliner Diskothekenszene und untersucht Verbindungen zur osteuropäischen Mafia – wobei sich die beiden auf ein gefährliches Spiel einlassen. Denn unterdessen gilt es für die Täter, noch andere mögliche Wissensträger auszuschalten. 

    weiterlesen

  • Lena Avanzini Tod in Innsbruck

    Kriminalroman

    Es ist wie verhext. Da hat sich Kripochef Heisenberg fest vorgenommen, die letzten Tage bis zur wohlverdienten Pensionierung zu genießen. Stattdessen muss er sich von einer bizarren Mordserie die Laune verderben lassen. Ein Mörder treibt sich im Innsbrucker Musikermilieu herum und tätowiert seinen Opfern mysteriöse Schriftzeichen auf die Haut. Doch welche Botschaft steckt dahinter? Und wer wird das nächste Opfer sein?

    weiterlesen

  • Marcus Rafelsberger Wienerherz

    Kriminalroman

    Die Familie ist reich an Geschichte, Vermögen und Einfluss. Als sich einer ihrer Söhne das Leben nimmt, will niemand den Grund dafür wissen. Nur Chefinspektor Laurenz Freund zweifelt an dem Selbstmord ebenso wie an der hübschen Fassade einer Welt aus Stadtpalais, Familientradition und Freunden an höchsten Stellen. Ein Blick dahinter zieht Freund bald tief in den Sumpf an der schönen blauen Donau - und führt zu einem gut gehüteten Familiengeheimnis.

    weiterlesen

  • Carl Rath Made in Hamburg

    Kriminalroman

    Ein iranischer Comiczeichner stürzt vom Balkon. War es tatsächlich Selbstmord? Oder wurde ihm sein geheimes Wissen über das iranische Atomprogramm zum Verhängnis? Martha Bankar, die couragierte Reporterin des Magazins »spot«, ermittelt auf eigene Faust und bringt sich und ihre Familie damit in tödliche Gefahr. Wer sind die Hamburger Hintermänner des Atomdeals?
     

    weiterlesen

  • Heike Denzau Die Tote am Deich

    Kriminalroman

    Am Elbdeich im schleswig-holsteinischen Wewelsfleth wird eine Jugendliche tot aufgefunden. Ein brisanter Fall für Oberkommissarin Lyn Harms von der Kripo Itzehoe, denn das Mädchen war zwölf Jahre lang verschwunden, entführt als Zweijährige beim Marner Rosenmontagsumzug. Die fieberhafte Suche nach dem Täter, die Lyn Harms und ihre Kollegen zu ländlichen Schlachthäusern und einsamen Marschhöfen führt, wird zu einem Wettlauf gegen die Zeit, denn da gibt es noch das Mädchen Anna...

    weiterlesen

  • Ines Eberl Salzburger Totentanz

    Kriminalroman

    Der Galerist Tobias Tappeiner treibt tot im Schlossteich von Hellbrunn, kurz darauf stirbt der Kunstprofessor Arnulf Salchenegger an einer Pilzvergiftung. Sein Assistent Hans Bosch glaubt nicht an einen Unfall. Als er in der Villa eines reichen Kunstsammlers auf eine gefälschte gotische Madonna stößt, nimmt er deren Spur auf. Die führt ihn in die Welt des Kunsthandels, der echten Künstler und der begabten Fälscher. Am Ende sieht Bosch sich zu einem drastischen Schritt gezwungen.

    weiterlesen

  • Ingrid Werner Niederbayerische Affären

    Kriminalroman

    Eine Großstädterin in der Provinz: Karin Schneider, unausgelastete Mittelstandsehefrau mit vier Kindern und Hund, vertreibt sich die Zeit mit politischem Engagement. Eigentlich möchte sie nur den Landrat stoppen, der ihren Wohnort mit Millionen von Steuergeldern umkrempeln will. Aber eisiger Wind weht ihr entgegen. Unbewusst rührt sie alte Geschichten auf und gerät mit ihrer Familie in einen Strudel von Vetternwirtschaft, Mord und Eifersucht. Gut, dass der nette Nachbar mit den strahlendblauen Husky-Augen auf sie Acht gibt.

    weiterlesen

  • Volker Schnell Mordhessen

    Kriminalroman

    Ein Ex-Häftling wechselt die Seiten und rollt einen alten Fall wieder auf, bei dem ein Unschuldiger für drei bestialische Morde verurteilt wurde. »Prinz, der Planer« hatte geniale Brüche organisiert. Dann wurde er selbst unschuldig wegen Mordes verurteilt. Jetzt will er den Behörden Schlamperei nachweisen. Prinz stößt auf einen unfassbaren Immobilien-Deal, mit dem ein früherer Justizminister, Landrat, Polizeipräsident und andere Honoratioren reich geworden sind. Und auf lauter angebliche »natürliche « Todesfälle, bei denen umgedrehte Kreuze auftauchen. Gehen im beschaulichen Nordhessen Satanisten einem mörderischen, profitabeln Hobby nach?

    weiterlesen

1 2 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·