Kreuzberg

Oliver G. Wachlin

Kreuzberg

Oliver G. Wachlin

Kreuzberg

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5

304 Seiten

ISBN 978-3-95451-023-8

Euro 10,90 [D] , 11,20 [AT]

August 1991: Die Ermittlungen um eine Frauenleiche im Kreuzberger Viktoriapark halten die Kommissare Knoop
und Hünerbein in Atem: Radikale Feministinnen machen mobil, zornige Mädchengangs jagen mit Baseball-schlägern und Reizgas alles verdächtig Männliche. Dann putschen in Moskau die Generäle, und Berlin hält den Atem an. Denn noch sind dreihunderttausend Sowjetsoldaten um die frisch wiedervereinigte Stadt herum stationiert. Und auch der Fall der Kreuzberger Frauenleiche scheint plötzlich eine ganz andere, eine weltpolitische Dimension zu bekommen.

Zornige Mädchen und KGB-Agenten auf der Jagd. Ein Buch wie ein Film, Zeitgeschichte perfekt in Szene gesetzt.

Autorenportrait

  • Oliver G. Wachlin

    Oliver G. Wachlin lebte als freier Autor und Dramaturg in Berlin. Er schrieb zahlreiche Texte, Konzepte und Drehbücher für Film und Fernsehen sowie diverse Image- und Werbekampagnen

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Schwarzbubenland
  • Rhein-Main-Bestie
  • Berlin 2019 - Abreißkalender
  • Heilpflanzen in Berlin
  • Brandenburger Gold
·