Kölner Ringe

Reinhard Rohn

Kölner Ringe

Reinhard Rohn

Kölner Ringe

Köln Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-7408-0205-9

soeben erschienen

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Eigentlich will Hauptkommissar Jan Schiller endlich einmal in aller Ruhe Weihnachten feiern. Doch dann wird in einer Hütte im Worringer Bruch ein bekannter Fernsehautor erschossen, und ausgerechnet Schillers Freund soll der Mörder sein. Mit seiner Partnerin Birte Jessen macht er sich daran, den wahren Täter zu finden – und gerät immer tiefer in einen dubiosen Kreis von eitlen Fernsehproduzenten, skrupellosen Immobilienmaklern und undurchsichtigen Politikern . . .

Autorenportrait

  • Reinhard Rohn

    Reinhard Rohn, 1959 in Osnabrück geboren, lebt seit über dreißig Jahren in Köln und arbeitet als Verlagsleiter in einem Berliner Verlag. Er hat zahlreiche Kriminalromane ins Deutsche übersetzt und mehrere Spannungsromane geschrieben, die noch als E‑Book erhältlich sind. Unter dem Pseudonym Arne Blum veröffentlichte er eine Krimiserie über das Detektiv-Schwein Kim.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Tod an der Wien
  • Badisches Todesspiel
  • Das Flüstern im Watt
  • Das Zimtschneckenfiasko
  • Der Jade-Sauropsid
·