Klaar Kimming

 

Max Broders, Jochen Missfeldt

Klaar Kimming

Eine fotografische Reise durch Norddeutschland in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts

Max Broders, Jochen Missfeldt

Klaar Kimming
Eine fotografische Reise durch Norddeutschland in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts

Bildband mit zahlreichen Schwarz-Weiß-Fotografien gebunden mit Schutzumschlag

29 x 29

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-402-1

Euro 9,95 [D] , 10,30 [AT]

»Schauen und Erleben« war das Lebensmotto des Hamburger Kaufmanns und Wanderfotografen Max Broders (1886 − 1974). Seine Fotografien aus der frühen Zeit des 20. Jahrhunderts hat er liebevoll und sorgfältig mit Anmerkungen versehen und archiviert. Jetzt wurde sein großer Schatz gehoben. Auf mitreißende und bezaubernde Weise erzählen die Bilder in diesem opulenten Bildband aus einer scheinbar längst vergangenen Zeit. Max Broders, dem Wandern und Fotografieren Leidenschaft und Lebensinhalt waren, erwanderte auch die Bilder, die den Westen und Osten Schleswig-Holsteins, die Halligen und das Hamburger Umland in unsere Gegenwart heben.
Der bekannte norddeutsche Schriftsteller Jochen Missfeldt ergänzt mit seinem profunden Wissen der Region die Fotografien und nimmt den Leser mit in die kulturhistorisch einzigartige Landschaft Norddeutschlands.

Autorenportrait

  • Max Broders

    Der Fotograf Max Broders, geboren am 8. Dezember 1886, in Eppendorf bei Hamburg, kaufte sich 1904 von dem ersparten Lehrlingsgehalt eine 9 x 12 cm Voigtländer Balgenkamera. Er war Mitbegründer des Touristenverein Morgenrot v. 1903.

    mehr über diesen Autor

  • Jochen Missfeldt

    Jochen Missfeldt, geboren 1941 in Satrup, Schleswig, ist ein deutscher Schriftsteller. Er lebt und arbeitet in Stadum, Kreis Nordfriesland, und Oeversee, Kreis Schleswig-Flensburg.

    mehr über diesen Autor

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Woanders is auch scheiße!
  • Hamburg, meine Perle
  • Das Flüstern im Watt
  • 111 Orte in und um Flensburg, die man gesehen haben muss
  • Die Akte Schietwetter
·