Kastanienbusch

Jürgen Mathäß

Kastanienbusch

Jürgen Mathäß

Kastanienbusch

Pfalz Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

224 Seiten

ISBN 978-3-95451-362-8

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Der beliebte Birkweiler Weinfrühling wird von einem Verbrechen überschattet: Ein unbekannter Mann liegt am Tag vor Festbeginn erstochen im Kastanienbusch. Jan Badenhop vom Neustadter Kommissariat ermittelt im Winzerumfeld, nimmt die berühmte Weinlage Kastanienbusch genauer unter die Lupe und bekommt es mit zweifelhaften Kellereischummeleien, einer verschwundenen Frau und spanischen Sommeliers zu tun.

Autorenportrait

  • Jürgen Mathäß

    Jürgen Mathäß, 1951 in Landau geborener freier Weinjournalist, Unternehmensberater und Buchautor, studierte VWL und Jura in Frankfurt/Main. Er war Chefredakteur des Businessmagazins »Weinwirtschaft« und machte sich 1993 als Journalist und Unternehmensberater selbstständig. Er lebt seit 20 Jahren wieder in Landau, ist verheiratet und hat drei Kinder.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Mord mit Buttercreme
  • Tödlicher Kohldampf
  • Makrönchen, Mord und Mandelduft
  • Kletzenbrot
  • Winzerrache
·