Isarterror

Ulrich Urthaler

Isarterror

Ulrich Urthaler

Isarterror

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

384 Seiten

ISBN 978-3-95451-772-5

Euro 12,90 [D] , 13,30 [AT]

Eine Mordserie an türkischen Geschäftsleuten hält München in Atem. Bei ihren Ermittlungen stoßen die Kommissare Kaltenbach und Alkay vom LKA auf ein rechtsterroristisches Netzwerk. Kurz darauf wird ein bekannter Rüstungsfabrikant mit einem Scharfschützengewehr kaltblütig hingerichtet. Wie hängen die Morde zusammen. Kaltenbach und Alkay geraten in einen komplexen Fall - und in einen mörderischen Zweifrontenkrieg.
 

Autorenportrait

  • Ulrich Urthaler

    Ulrich Urthaler, Jahrgang 1957, studierte Architektur und arbeitete im Hoch- und Bergbau sowie im Fondmanagement, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er lebt als freier Schriftsteller in München und in Tirol/Österreich.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Schwarzbubenland
  • Rhein-Main-Bestie
  • Blutroter Rhein
  • Fränkisches Gwerch
  • Die Akte Rollmops
·