Im Schatten der Heidecksburg

Julia Bruns

Im Schatten der Heidecksburg

Julia Bruns

Im Schatten der Heidecksburg

Thüringen Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-801-2

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Aufruhr im beschaulichen Rudolstadt: Ein Mann ist während  des Barockfestes aus dem Fenster von Schloss Heidecksburg gefallen. Oder wurde er gestoßen? Die Ermittlungen führen die Kommissare Bernsen und Kohlschuetter immer wieder zurück zur Burg – und mitten hinein in ein ver-worrenes Netz aus falscher Moral, Dünkel und Lügen.

Autorenportrait

  • Julia Bruns

    Julia Bruns, in einem kleinen Dorf mitten in Thüringen geboren, studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Psychologie. Nach ihrer Promotion arbeitete sie viele Jahre als Redenschreiberin und in der Öffentlichkeitsarbeit. Heute schreibt sie als freie Autorin. Bruns lebt mit ihrer Familie, zu der auch ein Harzer Fuchs gehört, im Landkreis Sömmerda. Sie ist Mitglied bei den Mörderischen Schwestern.


    www.thueringen-kommissare.de
    www.facebook.com/Thüringen-Kommissare

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte in Jena, die man gesehen haben muss
  • Die Gloriosa-Verschwörung
  • 111 Orte an der Unstrut, die man gesehen haben muss
·