Hausbock

Richard Auer

Hausbock

Richard Auer

Hausbock

Oberbayern Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

208 Seiten

ISBN 978-3-89705-958-0

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Eine liebevoll sanierte alte Mühle geht in Flammen auf. Vor der Brandruine liegt der tote Hausherr, zu Lebzeiten kompromissloser Denkmalschützer, der gegen den »Abrisswahn im Altmühltal« zu Felde zog. Kommissar Mike Morgenstern ermittelt in einer Sache, die ihn auch privat mehr beschäftigt, als ihm lieb ist: Seine Frau träumt von einem eigenen Jurahaus, mit steinernem Kalkplattendach und dicken Bruchsteinmauern. Doch alte Balken haben Feinde, und holzfressende Käfer sind dabei nicht die gefährlichsten …

Autorenportrait

  • Richard Auer

    Richard Auer, Jahrgang 1965, studierte Diplom-Journalistik an der Katholischen Universität Eichstätt und hielt der Stadt auch danach die Treue. Mit seiner Frau und drei Söhnen sowie Kater Lorenzo wohnt er mitten in der barocken Altstadt und arbeitet seit über fünfundzwanzig Jahren als Lokalredakteur im Altmühltal.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·