Grüne Armee Fraktion

Wolfgang Metzner

Grüne Armee Fraktion

Wolfgang Metzner

Grüne Armee Fraktion

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

272 Seiten

ISBN 978-3-89705-858-3

Euro 10,90 [D] , 11,20 [AT]

Ein Atomingenieur wird das Opfer eines Mordanschlags; in einem Bahntunnel kommt es zu einem Inferno, als ein ICE entgleist. Zu den Attentaten bekennt sich die »Grüne Armee Fraktion «. Die mysteriöse Gruppe kündigt weitere gewaltsame Aktionen an, um gegen Atomkraft, Castortransporte und Großprojekte wie Stuttgart 21 zu kämpfen. Jonas Mondrian, Reporter beim Hamburger »magazine« soll für sein Blatt die Hintergründe der Taten aufklären. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf eine verdächtige Gruppe im Hamburger Schanzenviertel. Fasziniert von ihrer attraktiven Anführerin lässt er sich auf ein Spiel ein, dessen Ausgang er nicht einmal erahnen kann.
 

Autorenportrait

  • Wolfgang Metzner

    Wolfgang Metzner, geboren 1947, war nach seinem Jura-Studium viele Jahre Reporter beim »stern« und schrieb dort über Kriminalfälle und Gerichtsverfahren, aber auch über Umweltsünden und Atomskandale. Im Milieu von Anti-Atom-Aktivisten spielte dann auch sein erster Thriller »Grüne Armee Fraktion«. Auch »Eisblaue Schatten« basiert auf einem realen Fall und intensiven Recherchen bei Justiz und Polizei.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Hamburg 2018
  • Mein Hamburg-Buch
  • Das Hamburg Album
·