Ein Männlein steht im Walde...

Mathias Wünsche

Ein Männlein steht im Walde...

Mathias Wünsche

Ein Männlein steht im Walde...

Köln Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

208 Seiten

ISBN 978-3-95451-491-5

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Nahe der Osterkirmes in Deutz wird eine Leiche gefunden. Nur einen Tag später taucht eine weitere am Rheinufer in Rodenkirchen auf. Zwei männliche Opfer. Beide auf ähnliche Weise verstümmelt. Waren es Ritualmorde? Detektiv Lou Parker wird beauftragt, einen der beiden Morde aufzuklären. Die Ermittlungen führen ihn weit zurück in die Vergangenheit – und zu einem zutiefst verstörenden Geheimnis...

Autorenportrait

  • Mathias Wünsche

    Mathias Wünsche wurde 1957 in Köln geboren. Nach dem Studium der Sozialpädagogik arbeitet er heute seit über zwanzig Jahren in der Kinderund Jugendhilfe in Köln. Neben seiner Autorentätigkeit ist er erfolgreich als Musiker und Komponist unterwegs.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Tod am Geysir
  • Fischbrötchenmafia
  • Hauptwache Urania
  • Als der Teufel erwachte
  • Leonhardsviertel
·