Der Traum vom Tod

 

Britt Reißmann

Der Traum vom Tod

Britt Reißmann

Der Traum vom Tod

Stuttgart Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-89705-563-6

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Eine junge Frau liegt tot im Eckensee vor der Stuttgarter Oper. Versuche, das Opfer zu identifizieren, führen die Mordkommission in das Milieu der Fantasy-Rollenspiele, dem die Tote angehörte, und schließlich zu einem Mediziner, der eine fragwürdige Heilmethode praktiziert. Thea Engel kommt im Laufe ihrer Ermittlungen dem schrecklichen Geheimnis einer Familie auf die Spur, das unausweichlich in einem Drama endete. Ein Kriminalroman, der die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit auföst.

 

Gewinnertitel des DeLiA Literaturpreises 2009 für den besten deutschsprachigen Liebesroman des Vorjahres

Autorenportrait

  • Britt Reißmann

    Britt Reißmann, geboren 1963 in Naumburg/Saale, war Intarsienschneiderin und Sängerin, bevor sie nach Baden-Württemberg kam. Seit 1999 arbeitet sie bei der Mordkommission Stuttgart. Sie lebt mit Mann, Tochter und vier Haustieren im Süden Stuttgarts.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Der Tod bohrt nach
  • Gefahr aus dem Watt
  • Weites Land
  • Tod vor dem Steffl
  • Aargau-Fieber
·