Der Richter von Köln

Reinhard Rohn

Der Richter von Köln

Reinhard Rohn

Der Richter von Köln

Köln Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

272 Seiten

ISBN 978-3-95451-186-0

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Er nennt sich selbst »Der Richter von Köln«. Zuerst tötet er einen türkischen Jungen, der wegen Totschlags vor Gericht stand, dann einen Lehrer, der vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen wurde, das dritte Opfer ist ein junger Italiener. Ganz Köln ist entsetzt und die Polizei machtlos. Bis Kommissar Schiller auf einen verwegenen Plan verfällt. Er will seinen alten Schulfreund Broder als Lockvogel einsetzen. Als dieser spurlos verschwindet, überschlagen sich die Ereignisse . . .

Ein Serienmörder spricht eigenes Recht. Typisch Rohn. Typisch Rohn: Actionreiche Story und jede Menge Köln-Flair.

Autorenportrait

  • Reinhard Rohn

    Reinhard Rohn, 1959 in Osnabrück geboren, lebt seit über dreißig Jahren in Köln und arbeitet als Verlagsleiter in einem Berliner Verlag. Er hat zahlreiche Kriminalromane ins Deutsche übersetzt und mehrere Spannungsromane geschrieben, die noch als E‑Book erhältlich sind. Unter dem Pseudonym Arne Blum veröffentlichte er eine Krimiserie über das Detektiv-Schwein Kim.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·