Das Kreuz am Deich

Hannes Nygaard

Das Kreuz am Deich

Hannes Nygaard

Das Kreuz am Deich

Hinterm Deich Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

272 Seiten

ISBN 978-3-7408-0393-3

erscheint im Juli

Euro 11,90 [D] , 12,30 [AT]

Bedrohliche Zustände in der Holsteinischen Schweiz und im Herzogtum Lauenburg: Der Dompropst des Hamburger Domkapitels wird während der Eutiner Festspiele brutal ermordet, ein junger Mann stirbt infolge eines fehlgeschlagenen Exorzismus. Zwischen progressiven Christen und Bewahrern des Althergebrachten entbrennt eine bittere Auseinandersetzung, die bis in die höchsten Kreise der katholischen Kirche reicht. Wenn Gottes Schwert und des Teufels Feuer aufeinanderprallen: ganz klar ein Fall für Lüder Lüders!

Autorenportrait

  • Hannes Nygaard

    Hannes Nygaard ist das Pseudonym von Rainer Dissars-Nygaard. 1949 in Hamburg geboren, hat er sein halbes Leben in Schleswig-Holstein verbracht. Er studierte Betriebswirtschaft und war viele Jahre als Unternehmensberater tätig. Hannes Nygaard lebt auf der Insel Nordstrand.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Drudenholz
  • Die Prinzessin der Kelche
  • Fromme Sünde
  • Der letzte Sterz
  • Einsiedeln
·