Das Geheimnis des Mondritters

Thomas Göhmann

Das Geheimnis des Mondritters

Thomas Göhmann

Das Geheimnis des Mondritters

Ein Kinderkrimi aus dem Allgäu

ab 9 Jahren

Broschur

13,5 x 20,5 cm

ca. 176 Seiten

ISBN 978-3-89705-957-3

Euro 8,50 [D] , 8,80 [AT]

Das Ostallgäu wird in Vollmondnächten von einem unheimlichen Reiter heimgesucht. Ist der legendäre »Mondritter« zurückgekehrt, der hier im Mittelalter sein Unwesen trieb? Für die »Waghalsigen Drei«, Leo, Liska und Lukas, liegt ein spannender Fall in der Luft. Doch als die drei Detektive nachts auf der Schlossruine Hohenfreyberg ermitteln, geraten sie in ein gefährliches Verbrechen und müssen ihr ganzes Können aufbieten, um den Fall zu lösen.

Autorenportrait

  • Thomas Göhmann
    Thomas Göhmann, 1974 in Hannover geboren, ist Gymnasiallehrer und unterrichtet die Fächer Deutsch und Geschichte. Vor seiner Tätigkeit als Kriminalautor war er in seiner Freizeit als Schulbuchautor tätig. Da das Allgäu seit seiner Kindheit zu einer Art zweiten Heimat geworden ist, spielt sein Krimi konsequenterweise im »Königswinkel« um Füssen, rund um das Schloss Neuschwanstein.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Die Jagd nach dem Schatz von Köln
  • Bolle und die Bolzplatzbande: Hai-Alarm!
  • Die Südstadtdetektive
  • Der römische Geheimbund
  • Weiße Weste - Schwarze Spur
·