Altmühlhexen

Richard Auer

Altmühlhexen

Richard Auer

Altmühlhexen

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

224 Seiten

ISBN 978-3-7408-0037-6

erscheint im Juni

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Beim »Hexenhammer« am ehemaligen Eichstätter Richtplatz wird die verbrannte Leiche eines Politikers gefunden, der als letzter Nachfahre des einstigen Hexenjägers Fürstbischof Johann Christoph von Westerstetten galt. Hat die Debatte um die Eichstätter Erinnerungskultur ein Todesopfer gefordert? Zusammen mit Kollege Peter Hecht muss Kommissar Mike Morgenstern tief in eine finstere Vergangenheit eintauchen, um den Fall zu lösen . . .

Autorenportrait

  • Richard Auer

    Richard Auer, Jahrgang 1965, studierte Diplom-Journalistik an der Katholischen Universität Eichstätt und hielt der Stadt auch danach die Treue. Mit seiner Frau und drei Söhnen sowie Kater Lorenzo wohnt er mitten in der barocken Altstadt und arbeitet seit über fünfundzwanzig Jahren als Lokalredakteur im Altmühltal.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·