55 ½ Orte im Vatikan, die man gesehen haben muss

 

Annett Klingner

55 ½ Orte im Vatikan, die man gesehen haben muss

Annett Klingner

55 ½ Orte im Vatikan, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

11 x 16,7 cm

144 Seiten

ISBN 978-3-95451-699-5

Euro 7,95 [D] , 8,20 [AT]

Um den Vatikan ranken sich so viele Gerüchte, Legenden und Irrtümer wie um keinen anderen Staat. Denn er scheint nahezu unüberwindliche Mauern zu haben. Wer hineinmöchte, braucht den richtigen Ausweis – oder dieses Buch. Es verrät, wie Sie an der Schweizergarde vorbeikommen, was Sie tun müssen, um den Papst zu treffen oder in den Vatikanischen Gärten spazieren zu gehen. Und es erklärt, wo genau der Heilige Stuhl steht, was das Geheimnis der Petersdom-Kuppel ist oder warum fast jeder einer mittelalterlichen Statue an den Fuß fassen will. Dieses Buch bringt Sie an 55 ½ außergewöhnliche Orte innerhalb der Vatikan-Mauern, im Petersdom und in den Vatikanischen Museen, in hochspannende Nekropolen und die päpstliche Sommerresidenz Castel Gandolfo.

Autorenportrait

  • Annett Klingner

    Annett Klingner, geboren 1966, hat Kunstgeschichte, Literatur und Mediävistik in Berlin und Rom studiert und kehrt seitdem immer wieder für längere Phasen in die Ewige Stadt zurück, um dort zu leben und zu arbeiten. Ihre Forschungsgebiete sind die Rezeption antiker heidnischer Bräuche in der italienischen Renaissance, Kunstwerke zu mythologischen und kosmologischen Themen sowie die römische Stadtgeschichte.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·