125 Jahre Kölnisches Stadtmuseum

 

Mario Kramp (Hrsg.)

125 Jahre Kölnisches Stadtmuseum

Begleitband zur Jubiläumsausstellung

Mario Kramp (Hrsg.)

125 Jahre Kölnisches Stadtmuseum
Begleitband zur Jubiläumsausstellung

zahlreiche Abbildungen

Gebunden

296 Seiten

ISBN 978-3-95451-236-2

Euro 24,95 [D] , 25,70 [AT]

125 Jahre – 125 Exponate. Jedes davon repräsentiert das Jahr, in dem es – gekauft, geschenkt oder gestiftet – seinen Weg in die Sammlung des Kölnischen Stadtmuseums gefunden hat: Denn 1888, vor 125 Jahren, wurde das »Historische Museum der Stadt Cöln« in der Hahnentorburg eröffnet. Seit 1958 hat das Kölnische Stadtmuseum seine Heimat im Zeughaus. 125 Exponate – und jedes erzählt einen kleinen Teil einer großen Geschichte, der Geschichte unserer Stadt.

Autorenportrait

  • Mario Kramp

    Mario Kramp, geboren 1961, studierte Mittlere und Neue Geschichte, Alte Geschichte und Kunstgeschichte in Aachen und Paris; Direktor des Kölnischen Stadtmuseums; zahlreiche Veröffentlichungen zur rheinischen und kölnischen Geschichte und deutsch-französischen Kulturgeschichte.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Älles, was mer wissa muss
  • Gefühldes Franggn
  • Kölle, jeföhlt
  • Wissen Sie Köln?
  • Das große Weihnachtsbuch Ostfriesland
·