111 Südtiroler Gasthäuser, die man gesehen haben muss

 

Peter Eickhoff

111 Südtiroler Gasthäuser, die man gesehen haben muss

Peter Eickhoff

111 Südtiroler Gasthäuser, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0137-3

erscheint im August

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Südtirol zeigt sich auch gastronomisch in Höchstform! Auf Almhütten und in Berggasthöfen wird in jeder Hinsicht auf hohem Niveau gekocht, und die Aussichten sind immer grandios. Zwischen Tradition und Moderne kreieren junge Köche eine alpine Ideenküche, die neue kulinarische Maßstäbe setzt. In historischen Gasthäusern und alten Poststationen wird bewahrt, was sich durch die Jahrhunderte als gut erwiesen hat: eine ehrliche Küche mit unverfälschten Regionalprodukten. Rustikal und elegant, bodenständig und weltoffen – wo der Süden beginnt, wird der Genuss in 111 Gasthäusern auf die Spitze getrieben!

Autorenportrait

  • Peter Eickhoff

    Peter Eickhoff schrieb Restaurantkritiken für verschiedene Magazine, u.a. für »Düsseldorf geht aus«, und porträtierte für »Cotta‘s kulinarischen Almanach« regelmäßig die kulinarischen Szenen in Europas Hauptstädten.
     

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·