111 Orte in und um Würzburg, die man gesehen haben muss

 

Renate Bugyi-Ollert (Recherche), Bernhard Horsinka, Angelika Baumgartner

111 Orte in und um Würzburg, die man gesehen haben muss

Renate Bugyi-Ollert (Recherche), Bernhard Horsinka, Angelika Baumgartner

111 Orte in und um Würzburg, die man gesehen haben muss

Mit Fotografien von Angelika Baumgartner

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-216-4

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Vorbei die Zeiten, in denen Würzburg schlicht das »Weinfass an der Autobahn« war. Heute zählt die schmucke Stadt am Main zu den angesagtesten Zielen in Deutschland. Über eine Million Übernachtungsgäste jährlich sprechen für sich. Tendenz steigend. Und neben den allseits bekannten Flaggschiffen wie Residenz, Festung und Dom gibt es in der Mainfrankenmetropole weit mehr, was es sich lohnt zu entdecken: 111 Orte nämlich. Mindestens. Versprochen.

Autorenportrait

  • Renate Bugyi-Ollert (Recherche)

    Renate Bugyi-Ollert ist in München geboren und aufgewachsen. Flügge geworden, hat sie ihre Zelte in der Neuen Welt und sodann in Hamburg aufgeschlagen. Die Jahre, die sie in der Hansestadt verbrachte, ist sie unzählige Male auf dem Weg in ihre Heimatstadt an Würzburg vorbeigefahren – und hat die Stadt nichts ahnend links liegen lassen. Seit noch nicht allzu langer Zeit aber führt sie die Liebe immer wieder hierher. In Würzburg fühlt sie sich wohl und genießt das Leben in Franken und mit Franken. Immer ein bisschen mehr. Renate Bugyi-Ollert ist promovierte Medienlinguistin und arbeitet als freiberufliche Lektorin in München.

    mehr über diese Autorin

  • Bernhard Horsinka

    Bernhard Horsinka, 1960 in Würzburg geboren, hat seine Kindheit und Jugend in Berlin und in München verbracht. Zum Studium zog es ihn aber wieder in seine Heimatstadt. Berlin und München haben ihren besonderen Reiz nie verloren. Aber tauschen mag er nicht mehr. Bernhard Horsinka ist Rechtsanwalt.
    Er lebt und arbeitet in der Innenstadt von Würzburg. Während seines Jurastudiums hat er als Stadtführer Gästen seine Heimatstadt gezeigt. Und jetzt hat er ein Buch darüber geschrieben.

    mehr über diesen Autor

  • Angelika Baumgartner

    Angelika Baumgartner ist eine waschechte Münchnerin. Nach einigen Auslandsaufenthalten lebt und arbeitet sie wieder in ihrer Heimatstadt. Archäologie und Kunstgeschichte waren erste akademische Schritte, gelandet ist sie dann bei der Innenarchitektur. Ihre Leidenschaften sind das Reisen und das Fotografieren, und zwar am liebsten beides gleichzeitig. Nachdem so viele Winkel der Welt erkundet sind, findet sie das Schöne nun so nah – in Würzburg

     

    Angelika Baumgartner is an interior designer from Munich who loves to travel and take photographs. In Tel Aviv she is delighted by all aspects of the city and has fallen in love with the beach, from the old port in Jaffa to the new harbour in the north of the city.

     

    Angelika Baumgartner è un interior designer. Ama i viaggi e la filosofia. Tel Aviv l’ha conquistata con il Porto Vecchio e le sue spiagge.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Places in Rajasthan That You Must Not Miss
  • 111 Orte in Deutschland für echte Weingenießer
  • 111 Orte am oberen und mittleren Neckar, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte auf Malta, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in München auf den Spuren der Nazi-Zeit
·