111 Orte in Langhe, Roero und Monferrato, die man gesehen haben muss

 

Maurizio Francesconi, Alessandro Martini

111 Orte in Langhe, Roero und Monferrato, die man gesehen haben muss

Maurizio Francesconi, Alessandro Martini

111 Orte in Langhe, Roero und Monferrato, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0474-9

erscheint im November

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Langhe, Roero und Monferrato – Gegenden, die sich grundlegend voneinander unterscheiden und doch so vieles gemeinsam haben: wunderschöne Landschaften, alte, kleine Dörfer und historische Schlösser und endlose Weinhänge, die zum Welterbe der Unesco zählen. Dieses Buch führt Sie zu den Spezialitäten der Region und stellt Ihnen Maler, Schriftsteller und Sportler vor, die zu Legenden wurden. Entdecken Sie Geschichten und Geheimnisse einer außergewöhnlichen und weitgehend unbekannten Gegend im Piemont.

Autorenportrait

  • Maurizio Francesconi

    Maurizio Francesconi, geboren 1974 in Turin, ist Modehistoriker. Er arbeitet als Journalist und Professor für Geschichte und lehrt Modedesign am Istituto Europeo di Design in Turin. Er lebt in Turin und ist Autor der »111 luoghi di Torino che devi proprio scoprire«.

    mehr über diesen Autor

  • Alessandro Martini

    Alessandro Martini, geboren 1972 in Turin, ist Architekturhistoriker. Er arbeitet als Journalist und Professor an der Politecnico di Torino.Zusätzlich ist er Chefredakteur der Zeitschrift Il Giornale dell’Arte undebenfalls Autor der »111 luoghi di Torino che devi proprio scoprire«.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte in Neapel, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Edinburgh, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte im Iran, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Glasgow, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte rund um München, die man gesehen haben muss
·