111 Orte in Jena, die man gesehen haben muss

 

Matthias Pick

111 Orte in Jena, die man gesehen haben muss

Matthias Pick

111 Orte in Jena, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0427-5

erscheint im September

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Ob Bewohner oder Besucher Jenas, man fühlt sich in der bunten Stadt, mitten im grünen Herzen Deutschlands, herzlich willkommen. Und es gibt viel zu entdecken. Dieses Buch führt zu Deutschlands zweithöchstem Hotel und sucht Jenas längsten Studenten. Der Leser hört Techno mit Schiller, orakelt mit Sybille und sucht mit Goethe den längst gefundenen Mittelohrknochen. Kommen Sie mit und entdecken Sie 111 spannende Orte in Jena, die Sie noch nicht kennen oder neu kennenlernen.

Autorenportrait

  • Matthias Pick

    Matthias Pick wurde 1988 in Jena geboren. Seit 2004 am Theater aktiv, führte er Regie bei bisher acht Produktionen und arbeitete medial an vielen weiteren. Nach Abschluss seines Medienkunst-Studiums arbeitet er als selbstständiger Medienkünstler in den Bereichen Fotografie, Theater, Performance Art und Grafik. Als Fotograf und Autor der »111 Orte in Jena, die man gesehen haben muss« erfüllt er sich den Traum, sich seiner Heimatstadt zu widmen.
     

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte in Neapel, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Edinburgh, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte im Iran, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Glasgow, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Langhe, Roero und Monferrato, die man gesehen haben muss
·