111 Orte in Glasgow, die man gesehen haben muss

 

Tom Shields

111 Orte in Glasgow, die man gesehen haben muss

Tom Shields

111 Orte in Glasgow, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien von Gillian Tait

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0386-5

erscheint im Januar

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Glasgow – einst als die »Zweite Stadt des Empire« bekannt, als Kraftwerk der industriellen Revolution, als große Hafen- und Handelsstadt, deren architektonische und kulturelle Pracht vor allem die dunklere Seite der städtischen Armut und des Elends verbarg. Heutzutage sind die Zeiten der Schwerindustrie längst vorbei und das Glasgow des 21. Jahrhunderts fühlt sich in seiner Rolle als kleine, saubere und grüne Stadt wohl – als lebendiges und stilvolles Zentrum für Kunst, Wissenschaft und kulturelle Vielfalt. Erleben Sie eine einzigartige Stadt voller Geschichten, Eigenarten und Kuriositäten!

Autorenportrait

  • Tom Shields

    Tom Shields wurde in Glasgow geboren und hat es nie verlassen, abgesehen von häufigen Aufenthalten in Barcelona – ein faszinierender Ort, aber leider nicht schottisch. Er studierte on und off (mehr off als on) an der Strathclyde Universität und erhielt nach 32 Jahren seinen Abschluss in Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Spanisch, Lateinamerika, Katalanisch und in Weinproben. Er begeisterte sich schon früh für den Journalismus und verbrachte mehr als 40 Jahre damit, witzige Kolumnen für den Glasgow Herald und Sunday Herald zu schreiben, bevor er in den wohlverdienten Ruhestand ging.


    Tom Shields was born in Glasgow and has never left, apart from frequent sojourns in Barcelona. He studied at Strathclyde University on and off (more off than on) and after 32 years finally graduated with a hybrid BA degree in engineering, mathematics, Spanish, Latin American studies, Catalan, and wine-tasting. He received an honorary doctorate from Strathclyde, officially for services to Glasgow humour but more likely for his efforts to keep the university’s bars and restaurants busy. He fell into journalism at an early age and spent more than 40 years at the Glasgow Herald and Sunday Herald, much of the time writing Diary columns. His five Diary collection books are still popular, mainly in charity shops.
     

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte in Neapel, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Edinburgh, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte im Iran, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Langhe, Roero und Monferrato, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte rund um München, die man gesehen haben muss
·