111 Orte im Chiemgau, die man gesehen haben muss

 

Dorothea Steinbacher

111 Orte im Chiemgau, die man gesehen haben muss

Dorothea Steinbacher

111 Orte im Chiemgau, die man gesehen haben muss

Zahlreiche Abbildungen

Broschur

13,5 x 20,5

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-338-3

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Der Chiemgau ist mehr als König-Ludwig-Schloss, Schweinshax’n und Blasmusik: alte Kulturlandschaft mit geheimnisvollen Plätzen, atemberaubenden Aussichtspunkten und versteckten Kleinoden. Die zahlreichen Urlauber, die es immer wieder magisch in die Region um den Chiemsee zieht, ebenso wie viele Einheimische, genießen eine der schönsten Naturund Kulturlandschaften der Welt. In diesem sehr lesenswerten Buch findet garantiert jeder Orte, von denen er noch nie gehört hat, und Geschichten, die er noch nie gelesen hat. 111 Orte, unter denen sicherlich auch welche sind, die Sie überraschen und staunen lassen.

Autorenportrait

  • Dorothea Steinbacher

    Dorothea Steinbacher, im Chiemgau geboren und aufgewachsen, lebt – nach Studien- und Wanderjahren in der großen weiten Welt – mit ihrer Familie wieder am Chiemsee. Sie studierte Volkskunde und Kunstgeschichte, arbeitet als Verlagslektorin und schreibt Bücher über ihre Lieblingsthemen Bayern, Brauchtum und Aberglauben sowie Kochbücher.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte in Wuppertal, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte für Kinder in Berlin, die man gesehen haben muss
  • Tod in der Holledau
  • Jenseits von Rosenheim
  • Dirndl Rausch
·